ⓘ Johann Peter Hieronymus Hoch war ein deutscher Jurist und Politiker. Er war Jüngerer und Älterer Bürgermeister der Freien Stadt Frankfurt. Johann Peter Hieronym ..

                                     

ⓘ Johann Peter Hieronymus Hoch

Johann Peter Hieronymus Hoch war ein deutscher Jurist und Politiker. Er war Jüngerer und Älterer Bürgermeister der Freien Stadt Frankfurt.

Johann Peter Hieronymus Hoch war Jurist in der Reichsstadt Frankfurt. Er wurde 1830 Appellationsgerichtsrat in Frankfurt. 1816 bis 1826 war er Senator und 1826 bis 1831 Schöff im Senat der Freien Stadt Frankfurt. 1822 und 1824 bis 1826 war er Mitglied des engeren Rates und 1820 und 1823 Jüngerer Bürgermeister. 1829 war er Älterer Bürgermeister der Stadt. Dem Gesetzgebenden Körper gehörte er 1819, 1822, 1825 bis 1828 und 1821 an.

                                     
  • GroSeltern lebten in dieser Stadt. Sein Vater, der promovierte Jurist Johann Peter Hieronymus Hoch 1779 1831 war Schöffe und Senator und 1829 Älterer Bürgermeister
  • Homer Hoch 1879 1949 US - amerikanischer Politiker Kansas Ján Ludvík Hoch bekannt als Robert Maxwell 1923 1991 britischer Verleger Johann Peter Hieronymus
  • Die St. Peter am Perlach ist die Wallfahrtskirche zur Maria Knotenlöserin. Gestiftet hat das Wallfahrtsbild im Jahre 1700 der Patrizier Hieronymus Ambrosius
  • Adelsstand erhoben. Hieronymus Meyer, genannt Jérôme war ein Sohn des Aarauer Seidenbandfabrikanten, Philanthropen, Mäzens und Revolutionärs Johann Rudolf Meyer
  • Priesterseminar St. Hieronymus ist das diözesane Priesterseminar des Bistums Augsburg. Das Seminar trägt den Namen des Kirchenvaters und Theologen Hieronymus des Autors
  • Hunziker 1767 1838 Johann Rudolf 1768 1825 Hieronymus genannt Jérôme 1769 1844 Johann Heinrich genannt Henri 1774 1809 und Johann Gottlieb 1779 1803
  • GroSe, der heilige Ambrosius mit Bienenstock und Buch und der heilige Hieronymus Die Marienstatue im Chor wird um 1635 datiert und ist eine Arbeit von
  • Türme aus dem 14. Jahrhundert wurden Jan Hus, Hieronymus von Prag und der später abgesetzte Papst Johannes XXIII. Gegenpapst 1414 1418 gefangen gehalten
  • Bürgermeister: Johann Peter Hieronymus Hoch 1829 Hamburg Bürgermeister: Wilhelm Amsinck 1802 1811 1813 1831 Bürgermeister: Johann Arnold Heise 1807 1811
  • Schumann: Meyer, Johann Rudolf. In: Allgemeine Deutsche Biographie ADB Band 21, Duncker Humblot, Leipzig 1885, S. 595 597. Peter Genner: Von Aarau
                                     
  • Ratsherrn Johann Rumpff 1. November 1665 28. Mai 1718 und dessen zweiter Ehefrau Anna Katharina 1681 1743 Tochter des Hamburger Advokaten Peter von
  • 1576 Johannes Lichtenbergers, die Anton Woensam mit Holzschnitten geziert hatte. Seine Holzschnitte fanden auch Eingang in Bibelwerke. Hieronymus Emsers
  • Johann es Reinhard, alias Hans Grüninger oder Johann es Grüninger um 1455 in Grüningen um 1532 in StraSburg war ein schwäbischer Buchdrucker
  • Bruder Hieronymus bestieg er in der Schweiz erstmals einen Viertausender. Nachdem ihm der Vater Schulden hinterlassen hatte, endete der einst hoch geachtete
  • Maria Orth war Tochter einer angesehenen Kaufmannsfamilie. Sein Bruder Hieronymus Peter Schlosser wurde Stadtpolitiker in Frankfurt. Schlosser besuchte das
  • August 1717 Johann Diedrich Schaffshausen 22. Juli 1690 10. November 1697 Hieronymus Hartwig Moller 10. März 1697 6. Dezember 1702 Peter von Lengerke
  • Johann Weyer oder Johannes Weyer auch: Weier, Weiher, Wier, Wijr latinisiert Johannes Wierus genannt auch Piscinarius kurz vor dem 29. Februar 1516
  • ebenda war Bürgermeister von Hamburg. Seine Eltern waren der Kaufmann Hieronymus Meurer 1660 und Catharina Moller. Sein GroSvater Philipp Meurer
  • Ärzte und Botaniker Otto Brunfels, Hieronymus Bock und Leonhart Fuchs bezeichnet. Ihr direkter Vorläufer ist Hieronymus Brunschwig. Die Wortwahl geht auf
  • ist die Folge lückenlos: Bis 1903 war Hieronymus Eisert im Amt, auf ihn folgten Andreas Eisert 1904 1933 Peter Fecher 1933 1945 Karl Bayer 1945 1948
  • Bonner Aufenthaltes 1543 in Briefen an Petrus Medmann und Hieronymus Schreiber. 1544 vertrat Johann Richwin Kurköln auf dem Reichstag zu Speyer. Neben dem
                                     
  • Bürgermeisters David Gloxin und seiner Frau Anna, der Schwester des Bürgermeisters Hieronymus Schabbel. Von seinen drei Brüdern und fünf Schwestern heiratete Margarethe
  • dem Heiligen Kreuz, der Jungfrau Maria, dem Evangelisten Johannes und dem Heiligen Hieronymus geweiht. Am 23. Februar 1494 stifteten Adolf und sein Bruder
  • Vermählung Mariä Peter Paul Rubens: Das letzte Abendmahl, um 1632 Tintoretto: Die Bergung des toten Hl. Markus, 1563 64 Tizian: Hl. Hieronymus um 1555 Eugen
  • erwecklichen Kreisen Hamburgs finanziert wurde an vorderster Stelle Martin Hieronymus Hudtwalcker und eine jährliche Rente durch Amalie Sieveking, ermöglichte
  • gewässerkundlicher Werke Johann Hermann Dielhelm 1784 Der Patrizier und Bürgermeister Johann Hieronymus von Glauburg Der Philanthrop Johann Friedrich Städel
  • gesehen 22. März 2011. Silvia Gräfin Brockdorff und Johannes Burkardt: Höchst Frankfurt - Höchst In: Friedhelm Jürgensmeier u. a.: Die benediktinischen
  • Jahrhunderts für Hieronymus Hrobschitzky von Hrobschitz, der die alte Feste zu einem Renaissanceschloss umgestalten lieS. Johann Ferdinand von Nostitz
  • Widmungsvorrede. Beide Gelehrte waren von Hieronymus Wolf empfohlen worden. Ursprünglich beabsichtigte Johann Busereuth, Sara Jenisch nach 1588 zu
  • Namensvarianten: Hans Derer, Hans Direr, Hans Dyrher, Johannes Derer, Johannes Direr, Johannes Dürer, Johannes Dyrer, Hanusz Derer, Hanusz Dürer, Hanusz Dyrer

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →