ⓘ Detlef Hübner ist Geschäftsführer und Hauptaktionär der Deufol AG. Deufol ist ein weltweit agierender Verpackungslogistiker mit dem Stammsitz in Hofheim am Taun ..

                                     

ⓘ Detlef Hübner

Detlef Hübner ist Geschäftsführer und Hauptaktionär der Deufol AG. Deufol ist ein weltweit agierender Verpackungslogistiker mit dem Stammsitz in Hofheim am Taunus. Das Unternehmen erwirtschaftete 2015 mit 2700 Mitarbeitern an 77 Standorten einen Umsatz von 315 Millionen Euro.

                                     

1. Automobilsammlung

In der Sammlung von Detlef Hübner befinden sich exklusive Automobile. Dazu gehören ein Bugatti Veyron 16.4 Super Sport, ein Ferrari LaFerrari und ein Opel Diplomat V8. Er gehört zu den wenigen Autofahrern der Welt, die mit einem Straßenwagen mehr als 400 km/h schnell gefahren sind.

                                     

2. Karriere im Motorsport

Detlef Hübner war in den 1990er-Jahren drei Saisons in der BPR Global GT Series aktiv. Erfolge konnte er vor allem beim 1000-km-Rennen von Paris feiern. Nach einem dritten Rang 1994, gemeinsam mit Ernst Palmberger und Danny Pfeil im Porsche 911 Carrera RSR, konnte er das Langstreckenrennen 1995 gewinnen. Teampartner im Porsche 911 GT2 war diesmal Stefan Oberndorfer.

                                     
  • de archiv klinikchef - - gruende - unklar - detlef - orwat - legt - sein - amt - nieder, 10810590, 9706804.html Gesundheitssenatorin löst Detlef Orwat ab - Beate Hübner wird Chefin im Klinikvorstand
  • Deutschland Bernd Hübner mit Detlef Kuhlmann: Berlin - Marathon. Eine Liebeserklärung. Aachen: Meyer Meyer 2006. 978 - 3 - 89899228 - 2 Bernd Hübner erhält das Verdienstkreuz
  • FuSballspieler David Huebner 1960 US - amerikanischer Diplomat Detlef Hübner 1955 deutscher Unternehmer und Autorennfahrer Dieter Hübner 1942 deutscher
  • Heute lebt Hübner mit seiner Familie im hessischen Taunusstein. Commons: Bruno Hübner Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien Bruno Hübner in der
  • Edwards. Mit einem Rückstand von zwei Runden auf Stefan Oberndorfer und Detlef Hübner wurde das Trio Gesamtzweiter. Bill Farmer bei Racing Sports Cars 24 - Stunden - Rennen
  • Linas - Montlhéry wurde 1994 wiederbelebt. Palmberger war gemeinsam mit Detlef Hübner und Danny Pfeil auf einem Porsche 911 Carrera RSR gemeldet. Das Trio
  • gewann mit den beiden deutschen Herrenfahrern Stefan Oberndorfer und Detlef Hübner ein AuSenseiterteam. 1 nicht gestartet 2 nicht gestartet 3 nicht qualifiziert
  • auf das Jahr 1979. Mit der Übernahme der Dönne Hellwig GmbH durch Detlef W. Hübner in diesem Jahr begann die schrittweise Expansion in Deutschland und
  • BPR Global GT Series. 1995 gewann er gemeinsam mit seinem Landsmann Detlef Hübner auf einem Porsche 911 GT2 das zur Serie dieses Jahres zählende 1000 - km - Rennen
  • Industriediamanten befinden. Georg überredet den Ex - Häftling Detlef Franzius, den Bruch mit ihm zusammen zu machen. Detlef leidet unter Klaustrophobie, sodass er vorzeitig


                                     
  • und Detlef Neukirch. In der Vorrunde waren auSerdem Wolfgang Pietzsch und Günther Möhring im Einsatz. 1989 Die Mannschaft bestand aus Robert Hübner Vlastimil
  • Jörg - Detlef Panknin 8. November 1944 in Regenwalde, Provinz Pommern ist ein deutscher Schauspieler, der neben einigen DEFA - Filmproduktionen vor allem
  • Mutprob von Rainer Hohberg. Regie: Maritta Hübner 2. Platz Die Medaillevon Katrin Lange, Regie: Maritta Hübner 3. Platz Schiwas Rache oder Die Geschenke
  • Miroslav Stehlik nach A. S. Makarenkow: Der Weg ins Leben Regie: mit Achim Hübner Maxim - Gorki - Theater Berlin 1953: Iwan Popow: Die Familie Maxim - Gorki - Theater
  • 2000 Ekkehard Jost, Musikwissenschaftler und Saxofonist 2001 Ralf - Rainer Hübner Schlagzeuger und Komponist 2002 Wolfram Knauer, Musikwissenschaftler 2003
  • Hauptsturmführer Regie: Detlef Kurzweg Kinderhörspiel 2 Teile Rundfunk der DDR 1968: Maxim Gorki: Pasquarello Der Redakteur Regie: Detlef Kurzweg Kinderhörspiel
  • Regie: Maritta Hübner Kinderhörspiel, 5 Teile Rundfunk der DDR 1970: Georgij Mdiwani: Dein Onkel Mischa Barabanow Regie: Maritta Hübner Kinderhörspiel
  • Christian Sorge 1975: Das hältste ja im Kopf nicht aus von Volker Ludwig und Detlef Michel 1976: Kannst du zaubern, Opa? von Rainer Hachfeld 1977: Wasser im
  • Hübner Danuta 1948 polnische Ökonomin und Politikerin, MdEP, EU - Kommissarin Hübner Dario 1967 italienischer FuSballspieler Hübner Detlef
  • 11: 15 15: 2 15: 11 2. HD: Roland Riese Werner Michael Manfred Hübner Eberhard Hübner 15: 10 15: 8 1. HE: Joachim Schimpke Harald Lehniger 15: 12 15: 9
  • entführte Prinz Regie: Wolfgang Hübner 1983 87: Einzug ins Paradies TV - Serie Regie: Achim Hübner und Wolfgang Hübner 1984: Das Eismeer ruft Regie:
  • Robert Hübner Solinger SG 1868 und John Nunn Hamburger SK im Hamburger SV erzielte zwei Spieler am Spitzenbrett 10, 5 Punkte, dabei bestritt Hübner 12
                                     
  • Alfred - Rosch - Kampfbahn statt. Bei den Männern verteidigten der Erfurter Detlef Macha im Punktefahren und der Steher Günter Gottlieb ihre Titel aus dem
  • des Mitteldeutschen Rundfunks MDR und unter der Redaktion von Martin Hübner von unterschiedlichen TV - Produktionsfirmen produziert und jeweils im MDR
  • Fernseh - Fünfteiler Dr. Schlüter 1965 1966 von Karl Georg Egel und Achim Hübner der Schuldirektor im einzigen Spielfilm des Dokumentaristen Winfried Junge
  • Regie: Maritta Hübner Kinderhörspiel Rundfunk der DDR 1976: Gerhard Jäckel: Es geschah in Macelsfield Lieutenant Murphy Regie: Detlef Kurzweg
  • Dies war eine Vorentscheidung für den Bundesstaat. Auch sonst, so Jörg - Detlef Kühne, hält sich die definitive Verfassungsgebung weitestgehend an das
  • Lots Weib Regie: Egon Günther 1966: Dr. Schlüter TV Regie: Achim Hübner 1966: Irrlicht und Feuer TV Regie: Heinz Thiel Horst E. Brandt 1966 1972:
  • Horst - Ulrich Semmler: Bereitschaftsdienst Willi Schubert Regie: Maritta Hübner Kinderhörspiel Rundfunk der DDR 1977: Sabine Fischer: Eine seltsame
  • Rundfunk der DDR 1966: Herribert Schanke: Dritabse Regie: Maritta Hübner Kinderhörspiel Rundfunk der DDR 1967: Michail Scholochow: Fremdes Blut

Wörterbuch

Übersetzung