ⓘ Fetter Schrier Hoblitzell war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1881 und 1885 vertrat er den Bundesstaat Maryland im US-Repräsentantenhaus. ..

                                     

ⓘ Fetter Schrier Hoblitzell

Fetter Schrier Hoblitzell war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1881 und 1885 vertrat er den Bundesstaat Maryland im US-Repräsentantenhaus.

                                     

1. Werdegang

Fetter Hoblitzell besuchte die öffentlichen Schulen seiner Heimat sowie die Allegany Academy. Nach einem anschließenden Jurastudium und seiner 1859 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Baltimore in diesem Beruf zu arbeiten. Während des Bürgerkrieges diente er als einfacher Soldat im Heer der Konföderation. Nach dem Krieg setzte er seine juristische Tätigkeit fort. Gleichzeitig schlug er als Mitglied der Demokratischen Partei eine politische Laufbahn ein. In den Jahren 1870, 1876 und 1878 saß er im Abgeordnetenhaus von Maryland, wobei er 1878 dessen Präsident war.

Bei den Kongresswahlen des Jahres 1880 wurde Hoblitzell im dritten Wahlbezirk von Maryland in das US-Repräsentantenhaus in Washington, D.C. gewählt, wo er am 4. März 1881 die Nachfolge von William Kimmel antrat. Nach einer Wiederwahl konnte er bis zum 3. März 1885 zwei Legislaturperioden im Kongress absolvieren. Nach dem Ende seiner Zeit im US-Repräsentantenhaus war Hoblitzell in den Jahren 1888 und 1889 juristischer Berater der Stadt Baltimore. Danach praktizierte er wieder als Anwalt. Er starb am 2. Mai 1900 in Baltimore, wo er auch beigesetzt wurde.

                                     
  • Hoblitzell ist der Familienname folgender Personen: Bruce Hoblitzell 1887 1970 US - amerikanischer Politiker Fetter Schrier Hoblitzell 1838 1900 US - amerikanischer
  • in Washington gewählt, wo er am 4. März 1885 die Nachfolge von Fetter Schrier Hoblitzell antrat. Dieses Mandat konnte er bis zu seinem Tod am 8. Juli 1886
  • 1. George Washington Covington D 2. Joshua Talbott D 3. Fetter Schrier Hoblitzell D 4. John Van Lear Findlay D 5. Hart Benton Holton R 6.
  • 1. George Washington Covington D 2. Joshua Talbott D 3. Fetter Schrier Hoblitzell D 4. Robert Milligan McLane D 5. Andrew Grant Chapman D
  • Demokrat William Kimmel 4. März 1877 3. März 1881 Demokrat Fetter Schrier Hoblitzell 4. März 1881 3. März 1885 Demokrat William Hinson Cole 4. März
                                     
  • US - amerikanischer Filmproduzent und Filmregisseur Hoblitzell Fetter Schrier 1838 1900 US - amerikanischer Politiker Hoblitzell John D. 1912 1962 US - amerikanischer
  • Konstantinowitsch Aiwasowski russischer Marinemaler 82 2. Mai Fetter Schrier Hoblitzell US - amerikanischer Politiker 61 2. Mai Lars Oftedal norwegischer

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →