ⓘ Johannes Hübner, Politiker. Johannes Hübner ist ein österreichischer Politiker. Hübner war von 2008 bis 2017 Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat. Er i ..

                                     

ⓘ Johannes Hübner (Politiker)

Johannes Hübner ist ein österreichischer Politiker. Hübner war von 2008 bis 2017 Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat. Er ist verheiratet und Vater zweier Kinder.

                                     

1. Leben

Hübner absolvierte nach der Matura ein Studium der Rechtswissenschaften. Er trägt den akademischen Grad Mag. Dr. und arbeitet als Jurist in Wien.

Hübner hat seit 1988 verschiedene Funktionen in der FPÖ inne und ist Mitglied des Parteischiedsgerichts. Er agierte als Sprecher des Personenkomitees von Andreas Mölzer bei der Europawahl 2004, dem unter anderem auch Ewald Stadler, Otto Scrinzi, Johann Gudenus und Rudolf Nowotny angehörten.

Bei der Nationalratswahl 2008 kandidierte Hübner auf Platz fünf der FPÖ-Landesliste Wien und war Spitzenkandidat im Regionalwahlkreis Wien Süd-West. Er erzielte ein Direktmandat in diesem Regionalwahlkreis und wurde am 28. Oktober 2008 als Abgeordneter angelobt. Im FPÖ-Parlamentsklub übernahm Hübner die Rolle des Bereichssprechers für Außenpolitik, Europa und Entwicklungszusammenarbeit.

Im Februar 2012 besuchte Hübner zusammen mit seinem Parteikollegen Johann Gudenus den in Österreich wegen Anstiftung zum Mord gesuchten tschetschenischen Diktator Ramsan Kadyrow. Gudenus stimmte danach mit Kadyrow überein, dass die Tschetschenen in Österreich "fast ausschließlich Asylbetrüger und Wirtschaftsflüchtlinge" seien, die gefahrlos zurückkehren könnten. Der Besuch rief massive Kritik hervor, unter anderem von Amnesty International AI und den Grünen.

Anfang Juni 2016 hielt Hübner auf dem Jahreskongress der rechtsextremen Gesellschaft für freie Publizistik einen Vortrag über "die Massenzuwanderung nach Österreich" und die "Hintergründe des Politikwechsels" der österreichischen Bundesregierung. Als Folge der Kritik an als antisemitisch bewerteten Aussagen Hübners auf dieser Veranstaltung gab er am 25. Juli 2017 bekannt, bei der vorgezogenen Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 nicht mehr auf der Liste der FPÖ anzutreten.

Auf Einladung der Regierung von Kambodscha beobachtete Hübner die dortige Wahl am 29. Juli 2018 und beurteilte sie als korrekt. Da Premier Hun Sen Kritiker unterdrückt sowie zuvor die größte Oppositionspartei aufgelöst hat, wird diese Wahl von der EU und von Menschenrechtsorganisationen als unfair abgelehnt.

Von der FPÖ wurde er für die Nationalratswahl 2017 und 2019 in die Bundeswahlbehörde entsandt.

                                     
  • Johannes Hübner ist der Name folgender Personen: Johannes Hübner Autor 1921 1977 deutscher Autor Johannes Hübner Politiker 1956 österreichischer
  • 1921 1977 deutscher Autor Johannes Hübner Politiker 1956 österreichischer Politiker FPÖ Nationalratsabgeordneter Jorge Hübner Bezanilla 1892 1964
  • Grafiker und Maler Hübner Heinz 1914 2006 deutscher Rechtswissenschaftler Hübner Heinz 1952 deutscher Politiker FDP MdB Hübner Heinz Werner 1921 2005
  • John Lennox, Efgani Dönmez, Karl Wallner, Christian Hafenecker, Johannes Hübner Politiker Alfons Adam, Andreas Unterberger, Friedmund Hueber, Gudula Walterskirchen
  • Im Februar 2012 besuchte Gudenus zusammen mit seinem Parteikollegen Johannes Hübner das Oberhaupt der russischen Teilrepublik Tschetschenien Ramsan Kadyrow
  • und über Johannes Warnke im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Literatur über Johannes Warnke in der Landesbibliographie MV Peter Hübner Herbert
  • Kurier 3. Juli 2014 Angriffslustig Johannes Eisenberg ist Strafverteidiger und Medienrechtsexperte, von Wolfgang Hübner Neues Deutschland 5. April 2013 Penis - Satire
  • Rechtsanwaltskanzleien. Am 22. Oktober 1960 heiratete er seine Frau Barbara Hübner Zum Doktor beider Rechte promovierte er 1963 mit Cum laude. Das zweite
  • war er im Management Board der Nationalbank Polens tätig. Er löste Danuta Hübner ab Juli 2009 als Kommissar für Regionalpolitik in der EU - Kommission ab
  • 1838 1908 Historiker in Halle Saale Marie 1839 1896 verh. mit Emil Hübner klassischer Philologe und Epigraphiker Anna 1842 1918 verh. mit Henri
                                     
  • Landesminister für Arbeit und Wohlfahrt Heinz Hübner 1914 2006 Rechtswissenschaftler Ulrich Hübner 1942 2008 Rechtswissenschaftler Peter Gerlitz
  • Boettcher 1966 Schauspieler und Kabarettist Gregor Hübner 1967 Jazzmusiker Veit Hübner 1968 Jazzmusiker Götz Kubitschek 1970 Publizist
  • sowie das Lyzeum, dort erhielt er Unterricht von Johann Hübner Johann Samuel Müller und dem Rektor Johann Joachim Neudorf 1752 so dass er nach den
  • 1924 2015 deutscher Frühgeschichtler Wolfgang Hübener Philosophiehistoriker 1934 2007 deutscher Philosophiehistoriker Siehe auch: Hüber Hübner
  • aktive Politik gegen die islamischen Staaten in Anatolien wieder auf. So finden wir Bagrat Magistros an der Seite des Protospatharios Johannes Kurkuas
  • Kirchenordnung von Johannes Bugenhagen 1531. Schmidt - Römhild, Lübeck 1981, ISBN 3 - 7950 - 2502 - 8. Annemarie Hübner Hans Wenn: Johannes Bugenhagen Der ehrbaren
  • erster Ehe Marie geborene Hübner 1852 1888 und in zweiter Ehe am 5. Juni 1888 in Darmstadt Anna Sophie verwitwete Hübner geborene Friedrich. Heinrich
  • über Johannes Kepler in der Deutschen Digitalen Bibliothek Druckschriften von und über Johannes Kepler im VD 16. Druckschriften von und über Johannes Kepler
  • Abgeordnete der Bremischen Bürgerschaft für die Grünen - Fraktion Marie Hübner Illustratorin Rudolf von Jhering, Jurist Stefan Lampadius, Schauspieler


                                     
  • Bildhauer, lebte in Blitzenreute Gregor Hübner 1967 Komponist, Violinist und Pianist, wuchs in Fronreute auf Veit Hübner 1968 Kontrabassist, wuchs in
  • als Thape empfahl, Hübner zum 1. September 1972 zu entlassen, wogegen dieser klagte. Man einigte sich auSergerichtlich und Hübner blieb im Amt. Die persönlichen
  • 1868 1922 deutscher Gewerkschafter und Politiker SPD MdR Hue, Robert 1946 französischer Politiker Parti communiste français Mitglied der
  • Vormünder gaben ihn dann nach Merseburg, wo er unter anderem Unterricht von Johann Hübner erhielt. Danach setzte er die Ausbildung an der Gelehrtenschule des
  • 1865 1943 Politiker DDP Siegfried Laboschin 1868 1929 Maler und Grafiker Georg Davidsohn 1872 1942 sozialdemokratischer Politiker und Journalist
  • Erbherr auf Jerichow und Altenplathow Johannes Gillhoff 1861 1930 Schriftsteller Paul Albrecht 1902 1985 Politiker KPD, SED und Gewerkschafter FAUD
  • Brugsch: Internist und Politiker S.Hirzel Verlag, Leipzig 1988, S. 102 122. Jürgen Konert: Theodor Brugsch: Internist und Politiker S.Hirzel Verlag, Leipzig
  • Horbaczewski Julius von Horst Ernst Karl von Hoyos - Sprinzenstein Alexander von Hübner Johann Carl Huyn Anton Hye von Glunek Franz von John Moritz von Kaiserfeld
  • 4. März 1939 in München war ein bayerischer Politiker Nortz war ein Sohn des Gutsbesitzers Johann Jakob Nortz aus Ruppertsberg und seiner Frau Babette
                                     
  • Klubdirektor Peter Pointner und Klubsekretärin Monika Juch. Die FPÖ ist durch Johannes Hübner Norbert Nemeth, Bernd Saurer und Klubreferent Heimo Probst vertreten
  • Andreas Bauch, Walter Dürig, Johann Konrad Eberlein, Monika Fink - Lang, Helmut Flachenecker, Hermann Hauke, Dietmar von Hübner Klaus Kreitmeir, Ernst Reiter

Wörterbuch

Übersetzung