ⓘ Edward W. Hoch. Edward Wallis Hoch war ein US-amerikanischer Politiker und von 1905 bis 1909 der 17. Gouverneur des Bundesstaates Kansas. ..

                                     

ⓘ Edward W. Hoch

Edward Wallis Hoch war ein US-amerikanischer Politiker und von 1905 bis 1909 der 17. Gouverneur des Bundesstaates Kansas.

                                     

1. Frühe Jahre und politischer Aufstieg

Edward Hoch besuchte die örtlichen Schulen seiner Heimat in Kentucky. Ein Studium an der Central University in Danville brach er ab, um eine Druckerlehre zu beginnen. Im Jahr 1871 zog er nach Marion in Kansas, wo er die Zeitung "Marion County Record" kaufte und bis zu seinem Tod herausgab. Hoch war Mitglied der Republikanischen Partei. Seine politische Laufbahn begann im Jahr 1889, als er in das Repräsentantenhaus von Kansas gewählt wurde. Im Jahr 1893 wurde er erneut in dieses Gremium gewählt und wurde Parlamentspräsident Speaker. Im Jahr 1894 wurde er von seinen Parteifreunden gedrängt, sich um das Amt des Gouverneurs zu bewerben, was Hoch aber ablehnte. Zehn Jahre später entschloss er sich dann doch zu einer Kandidatur.

                                     

2. Gouverneur von Kansas

Nach der erfolgreichen Gouverneurswahl im Jahr 1904 konnte Hoch sein neues Amt am 5. Januar 1905 antreten. Nach einer Wiederwahl im Jahr 1906 konnte er eine insgesamt vierjährige Amtszeit absolvieren. In dieser Zeit wurden viele neue Gesetze in Kansas verabschiedet. Dazu gehörten die Neuregelung der Kinderarbeit, ein neues Lebensmittelgesetz zum Schutz der Verbraucher, ein Gesetz zur Festlegung der maximalen Frachtgebühren bei der Eisenbahn und ein Gesetz zur Regelung des Vorwahlsystems Primary System. Die Befugnisse des Eisenbahnausschusses wurden erweitert, um eine bessere Überwachung der Eisenbahnen zu erreichen. Das Steuerrecht wurde ebenso reformiert wie das Jugendstrafrecht. Außerdem wurden einige Gesetze zur Regelung des Verhältnisses zwischen den aufstrebenden Ölfirmen, vor allem der Standard Oil Company, und dem Staat Kansas erlassen.

Das Gesetz des Staates Kansas sah vor, dass der Gouverneur die Ausführung der Todesstrafe anordnete. Hoch änderte das Gesetz, das die Todesstrafe für Kapitalverbrechen vorsah, 1907 in eine lebenslange Haftstrafe. Das Gesetz über die Abschaffung der Todesstrafe blieb bis 1935 in Kraft.

                                     

3. Weiterer Lebenslauf

Nach dem Ablauf seiner zweiten Amtszeit widmete sich Hoch wieder seiner Zeitung im Marion County. Zwischen 1913 und 1919 war er Mitglied des Kansas Board of Administration. Auch hielt er noch viele Jahre Vorlesungen für die Chautauqua-Bewegung.

Edward Hoch war mit Sarah Louisa Dickerson 1854–1943 verheiratet, mit der er vier Kinder hatte. Er starb im Sommer 1925 und wurde in Marion in Kansas begraben. Als Herausgeber des "Marion County Record" wurde er 1932 in die "Kansas Newspaper Hall of Fame" aufgenommen.

                                     
  • Edward Hoch ist der Name folgender Personen: Edward D. Hoch 1930 2008 US - amerikanischer Schriftsteller Edward W Hoch 1849 1925 US - amerikanischer
  • arbeitete Hoch für das Postministerium in Washington von 1907 bis 1908 war er Privatsekretär von Gouverneur Edward W Hoch Danach arbeitete Hoch von 1909
  • Grünen Edward D. Hoch 1930 2008 US - amerikanischer Schriftsteller Edward W Hoch 1849 1925 US - amerikanischer Politiker Franz Xaver Hoch 1869 1916
  • Press, Annapolis MD 2002, ISBN 1 - 55750 - 006 - 1 Richard Turk: Rear Admiral Edward W Eberle. In: Robert William Love Hrsg. The Chiefs of Naval Operations
  • National Academy of Sciences gewählt. Edward O. Wilson ist eine von nur zwei Personen, die sowohl die höchste US - amerikanische Auszeichnung für Wissenschaftler
  • amtierte bis zum 11. Juni 1906. In eben jener Zeit trat Kansas Gouverneur Edward W Hoch an Benson heran, und ernannte ihn, nach der Amtsniederlegung von Joseph
  • Edward Rydz - Śmigły anhören? i 11. März 1886 in Brzeżany, Galizien, Österreich - Ungarn 2. Dezember 1941 in Warschau war ein polnischer Politiker
  • Stellvertreter des Gouverneurs. Seit 1905 diente er unter dem neuen Gouverneur Edward W Hoch Nach dem Ende seiner Zeit als Vizegouverneur ist David Hanna politisch
  • 43.67528 - 79.36389Koordinaten: 43 40 31 N, 79 21 50 W f1 Der Prince Edward Viaduct auch Bloor Street Viaduct genannt ist eine doppelstöckige Bogenbrücke
  • American Philosophical Society gewählt. William M. Calder III: Capps, Edward In: Ward W Briggs Hrsg. Biographical Dictionary of North American Classicists
  • Abgeordneter im Staatsparlament. 1906 wurde Fitzgerald an der Seite von Edward W Hoch zum Vizegouverneur von Kansas gewählt. Dieses Amt bekleidete er nach


                                     
  • Edward Balliol nach 1281 zwischen 1. und 24. Januar 1364 in Wheatley war ein schottischer Thronanwärter. Während des Zweiten Schottischen Unabhängigkeitskriegs
  • Februar 1875 in Los Angeles 14. Juni 1961 in Hollywood eigentlich Edward W Wyman war ein US - amerikanischer Schauspieler, Regisseur und ein Star
  • Edward St. John Gorey 22. Februar 1925 in Chicago, Illinois 15. April 2000 in Hyannis, Massachusetts war ein US - amerikanischer Autor und Illustrator
  • Internationaler Meister. Im Alter von 95 Jahren starb er in New York. Edward Laskers höchste historische Elo - Zahl von 2583 erreichte er im August 1924. Im Jahre
  • Ichthyosaurus Discovered by Captain Sir Edward Belcher, C.B., R.N., at Exmouth Island, in lat. 77 16 N., long. 96 W In: Edward Belcher: The last of the Arctic
  • Edward Teller, deutsch Eduard Teller, ungarisch Ede Teller 15. Januar 1908 in Budapest, Österreich - Ungarn 9. September 2003 in Stanford, Kalifornien
  • Der W Wallace McDowell Award ist ein Informatik - Preis des IEEE und eine von dessen höchsten Auszeichnungen. Sie ist nach W Wallace McDowell benannt
  • Lee als Generalmajore der Kavallerie und Robert Edward Lee Junior als Hauptmann der Artillerie. G. W Custis folgte 1871 seinem Vater als Präsident des
  • öffentliche Auseinandersetzung verabschiedet werden. George W Bush konnte in Umfragen die höchsten Zustimmungswerte verzeichnen, die jemals in den Vereinigten
  • Ichthyosaurus Discovered by Captain Sir Edward Belcher, C.B., R.N., at Exmouth Island, in lat. 77 16 N., long. 96 W In: Edward Belcher: The last of the Arctic
                                     
  • Lord Edward Fitzgerald irisch An Tiarna Éadbhard Mac Gearailt 15. Oktober 1763 in Carton House, Maynooth, County Kildare, Irland 4. Juni 1798 in
  • 1939 bis 1941 Bereits im Januar 1902 war die im Nordwesten befindliche Edward - VII - Halbinsel entdeckt worden. Das Marie - Byrd - Land gilt als das flächengröSte
  • Aldrich Vater Letzterer war Hilfskraft in einer industriellen Mühle. Nelson W Aldrich besuchte die Öffentliche Schule in East Killingly Connecticut sowie
  • Investmentbank Cazenove oder das globale Executive Search Unternehmen Edward W Kelley Partners vormals A.T. Kearney Executive Search K26 bei SkylineFFM
  • Das Edward - Dean - Adams - Kraftwerk englisch Edward Dean Adams Power Plant oder englisch Adams Hydroelectric Generating Plant war ein Wasserkraftwerk in
  • Edward Waring 1736 in Old Heath nahe Shrewsbury 15. August 1798 in Pontesbury, Shropshire war ein englischer Mathematiker. Waring war der Sohn eines
  • Compton Gerry Davis 1991 H. G. Ewers 2013 Raymond Hawkey 2010 Edward D. Hoch 2008 Fred Hubert Ted Hughes 1998 Michail Jemzew 2003 Jörg
  • Kapitän George W Dow konnte allerdings auf erfahrene Männer wie seinen früheren Offizier Bent P. Libby 1. Offz. und den Maschinisten Edward L. Rowe zurückgreifen
  • Jahr 1929 verliehen. Der Preis wird von der Jarus - W - Quinn - Ives - Medal - Stiftung finanziert. 1929: Edward Leamington Nichols 1931: Theodore Lyman 1933: Robert


Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →