ⓘ Ernst Hübner. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Alfred Wegelin 1841–1888 war Hübner 1869 Gründer und Inhaber der später auch international tätigen und bekann ..

                                     

ⓘ Ernst Hübner

Zusammen mit seinem Geschäftspartner Alfred Wegelin 1841–1888 war Hübner 1869 Gründer und Inhaber der später auch international tätigen und bekannten Maschinenfabrik und Eisengießerei Wegelin & Hübner in Halle. Das Unternehmen produzierte Pumpen, Kompressoren, Pressen, Eis- und Kühlmaschinen nach dem Linde-Verfahren und Dampfmaschinen für Brauereien, Zuckerfabriken und die chemische Industrie. Die Eisengießerei wurde im Jahr 1873 angegliedert. 1899 wurde das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, die 1901 die Konkurrentin Hallesche Union AG hervorgegangen aus den Unternehmen Wolff & Meinel, Vaass & Littmann und H. W. Seiffert im Zuge einer Fusion übernahm.

Hübner erhielt den Ehrentitel eines königlich preußischen Geheimen Kommerzienrats. Im Jahr 1898 verlieh ihm die Kurstadt Bad Kissingen ihre Ehrenbürgerwürde in Anerkennung seines 25. Kuraufenthalts. Im Folgejahr 1899 stiftete Hübner die aus Sandstein gefertigte Ruhebank im Ballinghain. Hergestellt wurde die "Hübnerbank" vom Bildhauer Valentin Weidner in Bad Kissingen.

                                     
  • Die Galerie Hübner Hübner ist eine 1998 gegründete Galerie für internationale zeitgenössische Kunst in Frankfurt am Main. Die Galerie im Stadtteil Westend
  • Charly Hübner eigentlich Carsten Johannes Marcus Hübner 4. Dezember 1972 in Neustrelitz ist ein deutscher Theater - Film - und Fernsehschauspieler
  • dritte Platz im Juli 1981. Hübner lernte als Fünfjähriger das Schachspielen von seinem Vater, dem Kölner Studienrat Hans Hübner der am Hölderlin - Gymnasium
  • klassischer Philologe und Epigraphiker. Emil Hübner war der Sohn des Malers, Professors und Galeriedirektors Julius Hübner und dessen Frau Pauline, geborene Bendemann
  • Kurt Hübner gilt als Hauptvertreter des wissenschaftstheoretischen Historismus. Kurt Hübner wurde in Prag als Sohn des Verbandssyndikus Dr. Rolf Hübner und
  • Klaus Hübner 19. Juni 1924 in Berlin - Wedding ist ein deutscher ehemaliger Politiker ehemals SPD und Polizeibeamter. Er war von 1965 bis 1969 Mitglied
  • mittelhochdeutschen Wort huobe ab. Hübner kann dadurch den Familiennamen mit Berufsbezeichnung zugeordnet werden. Hübner ist vor allem in Süddeutschland
  • Eberhard Hermann Hübner 6. Februar 1889 in Breslau 27. Januar 1972 in München war ein deutscher Schauspieler. Herbert Hübner erhielt Schauspielunterricht
  • DDR Maritta Hübner bei filmportal.de Literatur von und über Maritta Hübner im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Maritta Hübner bei Discogs englisch
  • Herausbildung einer deutschen Barockliteratur. Hübner ist der Sohn des anhaltischen Rats Tobias Hübner und dessen Ehefrau Benigna Schultz. Nach dem Besuch
  • Detlef Hübner 1955 ist ein deutscher Unternehmer und ehemaliger Autorennfahrer. Detlef Hübner ist Geschäftsführer und Hauptaktionär der Deufol AG.
  • der Berliner und der Freien Secession. Hübner war zweitältester von drei Söhnen des Altphilologen Emil Hübner und dessen Frau Marie, einer Tochter des
  • Ulrich Hübner 17. Juni 1872 in Berlin 29. April 1932 in Neubabelsberg war ein deutscher Maler des Impressionismus. Hübner entstammte einer Familie
                                     
  • Holger Hübner 1963 ist ein deutscher Schauspieler. Hübner studierte zwischen 1984 und 1988 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch
  • Peter Hübner 13. Dezember 1938 in Wuppertal ist ein deutscher Tischtennisspieler. Er ist dreimaliger Weltmeister der Senioren. Hübner erreichte 1961 62
  • Josefstadt in Wien. Hübner starb mit 90 Jahren am 21. August 2007 in München. Nach ihm sind der Bremer Kurt - Hübner - Preis und der Kurt - Hübner - Regiepreis der
  • Wolfgang Hübner 18. April 1939 in Hannover ist ein deutscher Klassischer Philologe. Wolfgang Hübner studierte ab 1958 Klassische Philologie, Vergleichende
  • Kanzleidirektor verschiedener Mühlhäuser Obergerichte. Hübner war der Sohn des Stadtschreibers Johann Adolf Hübner und Anna Katharina Schreiber aus dem obersächsischen
  • Ulrich Hübner 26. November 1942 in Wohlau, Niederschlesien 3. August 2008 in Köln war ein deutscher Rechtswissenschaftler. Ulrich Hübner wurde geboren
  • Herbert Hübner 7. August 1902 in Bad Salzschlirf nach 1951 war ein deutscher SS - Führer und verurteilter Kriegsverbrecher. Hübner absolvierte nach
  • in der Gosse enden zu lassen. Als neues Opfer hat sie denn braven Ernst Hübner ausgespäht, der sich aber anfänglich noch mit Händen und FüSen all ihrer
  • Zygmunt Hübner 23. März 1930 in Warschau 12. Januar 1989 ebenda war ein polnischer Theaterregisseur, Intendant und Schauspieler. Hübner absolvierte
                                     
  • Reinhard Maria Hübner 26. Oktober 1937 in Oppeln, Provinz Oberschlesien ist ein deutscher römisch - katholischer Theologe. Hübner studierte römisch - katholische
  • Kinderbuchautorin Erika Barth, bekannt unter dem Namen Hübner - Barth 1932 2011 In Kronstadt stellte Hübner 1935 zum ersten Mal in der Galerie des Eislaufpavillons
  • Herbert Hübner 11. Juni 1903 in Bockau 9. Oktober 1989 in Hamburg war ein deutscher Rundfunkredakteur. Herbert Hübner erhielt eine vielseitige künstlerische
  • Literatur von und über Ernst Hilbich im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Ernst Hilbich in der Internet Movie Database englisch Ernst Hilbich bei filmportal
  • am Theater Ulm und wurde unter Intendant Kurt Hübner Bühnenbildassistent von Wilfried Minks. Mit Hübner ging er auch wenige Jahre später an die Städtischen
  • S. 429 447. Literatur von und über Ernst Majonica im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek Eintrag zu Ernst Majonica in der Abgeordneten - Datenbank
  • Christoph Friedrich Wilhelm Hübner 25. Juni 1911 in Bangalore, Indien 6. Juni 1991 in Kiel war ein evangelischer Theologe, Missionar, Pastor und
  • Ernst Emil Max Gall 17. Februar 1888 in Danzig 5. August 1958 in München war ein deutscher Kunsthistoriker und Denkmalpfleger. Ernst Gall studierte

Wörterbuch

Übersetzung