ⓘ Friedrich Wilhelm von Hobe. Hobe heiratete am 7. Juli 1818 in Danzig Henriette Wilhelmine Auguste Luise Hellwig 1800–1856, eine Tochter des Kaufmanns Karl Wilhe ..

                                     

ⓘ Friedrich Wilhelm von Hobe

Hobe heiratete am 7. Juli 1818 in Danzig Henriette Wilhelmine Auguste Luise Hellwig 1800–1856, eine Tochter des Kaufmanns Karl Wilhelm Hellwig aus Danzig. Das Paar hatte mehrere Kinder:

  • Henriette Anna Wilhelmine Albertine Luise 1832–1918, Stiftsdame in Heiligengrabe
  • Karl Friedrich Ludwig */† 1819
  • Luise Adolphine Elfriede Wilhelmine 1830–1899
  • Kurt Friedrich Wilhelm 1843–1870, gefallen bei Spichern als Sekondeleutnant im Grenadier-Regiment Nr. 12 ⚭ 1869 Adele von Negelein 1845–1902. Sie heiratete 1876 den Studienrat Maximilian Sohr † 1917 und deren Tochter Agathe heiratete den Physiker Johannes Harting.
  • Eugen Emanuel Kurt 1838–1839
  • Karl Friedrich Wilhelm 1828–1907, Major a. D. ⚭ 1863 Magarethe von Humbracht 1831–1903
  • Kurt Friedrich Wilhelm Eugen 1840–1843
  • Ida Eleonore Ottilie Luise 1824–1900 ⚭ 1846 Heinrich Hugo von Rheinbaben 1815–1885.
  • Marie Luise Wilhelmine Mathilde Eugenie 1827–1900 ⚭ 1867 N.N. Flaminius † 1897, Geheimer Oberfinanzrat
  • Karl Friedrich Ludwig Leopold 1820–1822
  • Karl Friedrich Wilhelm Ludwig 1822–1897, Oberstleutnant a. D. ⚭ 1861 Auguste Sempach 1829–1908
  • Anna Amalie Eleonore Henriette Frederike Luise 1836–1907, Stiftsdame in Heiligengrabe
                                     
  • Friedrich von Hobe ist der Name der folgenden Personen: Friedrich Eugen von Hobe 1760 1808 Hofmarschall in Neustrelitz Friedrich Wilhelm von Hobe 1792 1866
  • Hobe ist der Familienname folgender Personen: Alice von Hobe 1940 deutsche Apothekerin und Bergsteigerin Andreas August von Hobe 1739 1802 deutscher
  • Hobe auch von Hobe von Gelting, Baron von Hobe - Gelting, Hobe Freiherr von Gelting oder Monforts von Hobe ist der Name eines alten mecklenburgischen Adelsgeschlechts
  • Friedrich Eugen von Hobe auch von Hoben getauft 23. März 1761 in Carlewitz heute Ortsteil von Marlow 24. September 1809 in Schorssow war ein deutscher
  • Hellmuth Friedrich von Hobe 15. August 1776 in Goldebee 5. Juni 1843 in Parchim war ein deutscher Instanzrichter. Hellmuth Friedrich von Hobe war ein
  • August von Hobe vollständig August Johann Ludwig Elias Friedrich von Hobe 26. August 1791 in Chemnitz in Mecklenburg heute Ortsteil von Blankenhof
  • Grab des Generals Hobe Falls du dabei helfen möchtest, erklärt die Anleitung, wie das geht. BW Karl Friedrich Bernhard Helmuth von Hobe 16. Oktober 1765
  • Der älteste Sohn Friedrich Frederick Wilhelm Conrad von Hobe 1771 1798 war in Amerika verstorben. An Andreas August von Hobe erinnert ein denkmalgeschützter
  • Friedrich Wilhelm I. aus dem Haus Hohenzollern 14. August 1688 in Cölln 31. Mai 1740 in Potsdam war von 1713 bis zu seinem Tod König in PreuSen
  • Friedrich Wilhelm IV. 15. Oktober 1795 in Berlin 2. Januar 1861 in Potsdam war vom 7. Juni 1840 bis zu seinem Tod König von PreuSen. Er entstammte
  • Friedrich Wilhelm II. 25. September 1744 in Berlin 16. November 1797 im Marmorpalais in Potsdam war von 1786 bis zu seinem Tod König von PreuSen
                                     
  • Mediendatei abspielen Das Friedrich - Wilhelm - Gymnasium ist ein 1825 gegründetes humanistisches Gymnasium in Köln. Nach dem 1450 kirchlich gegründeten Dreikönigsgymnasium
  • Friedrich Wilhelm von Brandenburg 6. Februarjul. 16. Februar 1620greg. in Cölln 29. Apriljul. 9. Mai 1688greg. in Potsdam aus dem Haus Hohenzollern
  • Wilhelm I. 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von PreuSen in Berlin 9. März 1888 ebenda aus dem Haus Hohenzollern war ab 1871 der erste
  • Das Grenadier - Regiment König Friedrich Wilhelm II. 1. Schlesisches Nr. 10 war ein Infanterieverband der PreuSischen Armee. Das Regiment wurde am 21
  • den Dichter Friedrich Wilhelm Weber, die 1908 in dritter Auflage erschien. Schulausgaben lateinischer und deutscher Klassiker wurden von ihm herausgegeben
  • Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von PreuSen, 27. Januar 1859 in Berlin 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande aus dem
  • Friedrich Wilhelm Carl 27. September 1781 in Lüben in Schlesien 25. Juni 1864 in Cannstatt war von 1816 bis 1864 als Wilhelm I. der zweite König
  • Friedrich Wilhelm Karl von Württemberg 6. November 1754 in Treptow an der Rega in Hinterpommern 30. Oktober 1816 in Stuttgart war ab 1797 als Friedrich
  • und den Primogenitur - Namen Fürst von Hohenzollern. Prinz Friedrich war der erstgeborene Sohn des Fürsten Wilhelm von Hohenzollern 1864 1927 und der
                                     
  • Friedrich Wilhelm Paul Nikolaus Fürst von Radziwill 19. März 1797 in Berlin 5. August 1870 ebenda war ein preuSischer General der Infanterie. Wilhelm
  • Carl Friedrich Wilhelm Leonhardt 24. August 1881 in Frankfurt am Main 15. Mai 1918 an der Westfront war ein deutscher Architekt. Leonhardt wurde
  • Friedrich Wilhelm von Hohenzollern - Hechingen getauft 12. November 1717 in Bayreuth 9. April 1798 in Hechingen war ab 1750 sechster Fürst von
  • Friedrich Ludwig Wilhelm Meyer der Bramstedter Meyer 28. Januar 1759 in Harburg 1. September 1840 in Bramstedt, Holstein war ein deutscher Jurist
  • Johann Christoph Friedrich Schiller, ab 1802 von Schiller 10. November 1759 in Marbach am Neckar 9. Mai 1805 in Weimar war ein Arzt, Dichter
  • Friedrich Wilhelm von Halem 13. November 1762 in Aurich 25. Mai 1835 ebenda war Medizinalrat in Aurich und Mit - Begründer des Seebades Norderney
  • Friedrich Joachim Christian Jürgens 23. August 1825 in Lübeck 11. Oktober 1903 in Ottensen war ein deutscher Gärtner und Bankdirektor. Friedrich
  • Wolfgang Wilhelm von Pfalz - Neuburg 4. November 1578 in Neuburg an der Donau 20. März 1653 in Düsseldorf war ein deutscher Reichsfürst aus dem Hause
  • 1813 1814 an den Befreiungskriegen teil. Ab 1814 studierte er an der Friedrich - Wilhelms - Universität Berlin und der Georg - August - Universität Göttingen Rechtswissenschaften
  • für das Verhalten von Kronprinz Friedrich Wilhelm In GroSbritannien fand das Verhalten des Kronprinzenpaares Zustimmung. Die Times hob in einem Artikel

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →