ⓘ Andreas August von Hobe entstammte dem ursprünglich mecklenburgischen Adelsgeschlecht von Hobe. Er war ein Sohn des dänischen Offiziers Levin Ludwig von Hobe 17 ..

                                     

ⓘ Andreas August von Hobe

Andreas August von Hobe entstammte dem ursprünglich mecklenburgischen Adelsgeschlecht von Hobe. Er war ein Sohn des dänischen Offiziers Levin Ludwig von Hobe 1700–1781 und seiner Frau Catharine Sophie, geb. Laanghaar.

Nach seinem Studium trat er in dänische Dienste. 1770 wurde er Amtmann über das Amt Hütten. Von 1773 bis zu seinem Tod 1802 war er Amtmann über die nach dem Vertrag von Zarskoje Selo neu an Dänemark gekommenen bisher gottorfischen Ämter Reinbek und Trittau, ab 1800 auch des Amtes Tremsbüttel. Er hatte seinen Amtssitz auf Schloss Reinbek, das er vor dem Abriss bewahrte.

Seit 1770 war er verheiratet mit Adriana Sybranda * 22. Februar 1754 in Cheribon; † 1803, der jüngsten Tochter von Seneca Inggersen, Reichsfreiherr von Gelting, aus dessen erster Ehe mit Adriana van Loo. Über sie erbte der Sohn des Paares Levin Ludwig Christian Leopold von Hobe 1783–1853 den Fideikommiss Gelting und wurde 1821 mit dem Namen von Hobe-Gelting in den dänischen Freiherrnstand erhoben. Der älteste Sohn Friedrich Frederick Wilhelm Conrad von Hobe 1771–1798 war in Amerika verstorben.

An Andreas August von Hobe erinnert ein denkmalgeschützter Obelisk im Reinbeker Schlosspark.

                                     
  • Hobe auch von Hobe von Gelting, Baron von Hobe - Gelting, Hobe Freiherr von Gelting oder Monforts von Hobe ist der Name eines alten mecklenburgischen Adelsgeschlechts
  • Hobe ist der Familienname folgender Personen: Alice von Hobe 1940 deutsche Apothekerin und Bergsteigerin Andreas August von Hobe 1739 1802 deutscher
  • gemeinsamen Amtmannes gestellt. Der erste gemeinsame Amtmann war Andreas August von Hobe Weil das Schloss baufällig war, nahm er dann seinen Sitz in Reinbek
  • Amtmanns Andreas August von Hobe 1821 erhielt dieser den Titel eines dänischen Freiherren versehen und nannte sich nun Levin Ludwig Leopold von Hobe Freiherr
  • bis 2002 die tägliche Talkshow Andreas Türck. Bald hatte er das Image des Sonnyboys und Mädchenschwarms. ProSieben hob sein Bild als ständigen Blickfang
  • Johann Andreas Eisenbarth auch Eisenbart, Eysenbart, Eysenparth geboren vermutlich am 27. März 1663 in Oberviechtach in der Oberpfalz 11. November
  • Andreas Molau 23. Februar 1968 in Braunschweig ist ein deutscher Publizist. Bis 2012 war er Funktionär rechtsextremer Parteien NPD, DVU, Bürgerbewegung
  • Zeitungsartikel über August Bebel in der Pressemappe 20. Jahrhundert der ZBW Leibniz - Informationszentrum Wirtschaft. Andreas Michaelis: August Bebel. Tabellarischer
  • Andreas Peham 1967 in Linz ist ein österreichischer Rechtsextremismus - und Antisemitismusforscher, der auch unter dem Namen Heribert Schiedel publizierte
  • Staaten, wird auch dieser als soft law bezeichnet. Otto Kimminich, Stephan Hobe Einführung in das Völkerrecht, 7. Aufl., Tübingen, 2000, S. 166 ff. Gunnar
  • dem GroSmarkt führen. Auch Andreas Schaller ist dabei. Es stellt sich heraus, dass Andreas die Figur des Christophorus, die von den Schwestern seit einiger
                                     
  • Fahrer, Andreas Klöden und Michael Rich gaben wie viele andere vorzeitig auf. Am Start waren 144 Fahrer, 69 gaben vorzeitig auf. Datum: 18. August 2004
  • public fédéral suisse, 1953. Andreas Kley: Verfassungsgeschichte der Neuzeit, 2004, 2013 3. A., ISBN 978 - 3727286827. Andreas Kley: Geschichte des Öffentlichen
  • auf Grubenhagen Cordt von Hobe Landrat auf Berenshagen Berendshagen Hans Hinrich von Blücher, Landrat auf Schim Carl Leopold von Halberstadt, Landrat
  • Jörg Andreas Kachelmann 15. Juli 1958 in Lörrach heimatberechtigt in Schaffhausen ist ein Schweizer Moderator, Sachbuchautor, Journalist und Unternehmer
  • Beisitzer: Christoph Krehl, Ralf Eschelbach, Claus Zeng, Alexander Meyberg, Andreas Grube, Wolfgang Schmidt, Marc Wenske Nach der Pensionierung der Senatsvorsitzenden
  • Rico, Oskar und die Tieferschatten ist ein Roman von Andreas Steinhöfel aus dem Jahr 2008. Er handelt von der Freundschaft zweier Jungen, die gemeinsam einen
  • die Charts. Berliner Morgenpost, 31. Juli 2011, abgerufen am 17. August 2011. Andreas Zimmer: Wenn Worte meine Sprache wären. Nicht mehr online verfügbar
  • Joseph Kölschbach, Kurzbiografie, 2013, S. 58 August Macke, Brief an Walden am 19. Februar 1913, in: Andreas Hüneke Hrsg. Der blaue Reiter: Dokumente
  • Spielfilm von Herbert Maisch aus dem Jahr 1944 und die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Kurt Kluge. Friedberg bei Homburg in Hessen, um 1850. Andreas Halm
  • Jutta von Hahn 1508 1520 Katharina von Hahn 1546 0000 Anna von Wangelin 1580 0000 Barbara Rostken 0000 1942 Hedwig von Flotow Charlotte von Hobe 1792 1852
                                     
  • Friedrich - August Weinknecht 1. November 1944 bis 25. Februar 1945 Generalmajor Weber 25. Februar bis 8. Mai 1945 Oberst Hummel, Oberstleutnant v. Hobe Oberst
  • Oberverwaltungsgericht Weimar hob dieses Urteil im November 2014 auf. Am 17. August 2017 wurde Zanker durch den SPD - Landesvorsitzenden Andreas Bausewein für den neu
  • Charlotte von Hobe 1792 1852 Schriftstellerin Friedrich Wilhelm Buttel 1796 1869 prägte als Architekt von 1821 bis 1869 das Stadtbild von Neustrelitz
  • Lausitzer Berglandes. Einzelne bewaldete Bergrücken mit Höhen um 500 m hoben sich von den weiten landwirtschaftlich genutzten Talmulden ab. Der Osten des
  • wurde am 3. August 1740 als ältester Sohn von Friedrich Graf zu Sayn - Wittgenstein - Hohenstein 1708 1756 und seiner ersten Frau, Auguste Albertine Amalie
  • gestellt. Erst 1754 hob Kaiser Franz I. die Acht wieder auf und setzte ihn seine alten Rechte ein. Laut Überlieferung erlitt er am 2. August 1755 bei einer
  • einer bedeutenden altmecklenburgischen Pastorenfamilie. Sein GroSvater, Andreas Gottlieb Masch der Ältere, 1724 1807 war Superintendent des Stargardischen
  • deutsch - englischer FuSballspieler Hobe Alice von 1940 deutsche Apothekerin und Bergsteigerin Hobe Andreas August von 1739 1802 deutscher Verwaltungsjurist
  • Juliane von Wrangell, sie wurde aber vom Generalfeldmarschall Michael Andreas Barclay de Tolly in Pflege genommen. Er wurde am 29. Januar 1890 als damals

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →