ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 74

Michael Ironside

Ironside wuchs in einer Großfamilie auf. Nachdem er zunächst als Reinigungskraft tätig war, studierte er am Ontario College of Art und bekam bald darauf seine erste Rolle als Hauptdarsteller im Film Look back in Anger. Am Anfang seiner Schauspiel ...

I-Roy

I-Roy war der Künstlername von Roy Samuel Reid, einem jamaikanischen Deejay des Roots-Reggae. Er gilt als einer der Vorreiter des Dancehall. Seine größten Erfolge hatte er in den 1970er Jahren.

Massimiliano Irrati

Massimiliano Irrati ist ein italienischer Fußballschiedsrichter. Massimiliano Irrati wurde in Florenz geboren und lebt in Pescia. In der Saison 2011/12 gab Irrati sein Debüt in der Serie A, seitdem pfeift er dort mindestens 15 Partien pro Saison. ...

Yonatan Irrazábal

Yonatan Irrazábal, vollständiger Name Yonatan Irrazábal Condines, teils auch als Jonathan Irrazábal geführt, ist ein uruguayischer Fußballspieler.

Mario Irrek

Mario Irrek bewegte sich bereits als junger Teenager in der Düsseldorfer Punkszene und lernte dort die Mitglieder der Rockband Die Toten Hosen kennen. Seine erste Rolle vor der Kamera spielte Irrek 1983 im Videoclip zu ihrem Lied Eisgekühlter Bom ...

Karl Irresberger

Karl Irresberger war ein österreichischer Politiker und Gießereidirektor. Er war von 1918 bis 1919 Mitglied der Provisorischen Landesversammlung sowie deren Präsident-Stellvertreter.

Horst Irretier

Horst Irretier war ein deutscher Ingenieur und Universitätsprofessor für Mechanik und Maschinendynamik an der Universität Kassel.

Bernhard Irrgang

Bernhard Irrgang studierte Philosophie, katholische Theologie, Germanistik und Indologie in Würzburg. Philosophie und Theologie studierte er auch in Passau und München. Sein erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien absolvierte Irrgang im ...

Bernhard Heinrich Irrgang

Der Vater Heinrich Irrgang war evangelischer Kantor und Lehrer in Zduny. Bernhard wurde 1890 bis 1896 am Königlichen Musik-Institut Berlin und in der akademischen Meisterklasse für Komposition ausgebildet. Von Studienbeginn an als Organist in ver ...

Christian Irrgang

Christian G. Irrgang ist ein deutscher Fotoreporter, der durch die Bildberichterstattung über deutsche Bundespräsidenten bekannt wurde.

Detlef Irrgang

Detlef Irrgang spielte von August 1985 bis 1991 sowie erneut von 1992 bis 2000 bei Energie Cottbus in der 1. Mannschaft im Sturm. Davor war der Angreifer bei der BSG Motor Finsterwalde Süd und zwischenzeitlich 1991/92 beim BSV Stahl Brandenburg a ...

Fritz Emil Irrgang

Fritz Emil Irrgang war ein deutscher Politiker. Er war zur Zeit des Nationalsozialismus Oberbürgermeister von Bottrop, Bocholt und Recklinghausen.

Georg Irrgang

Georg Irrgang wurde 1860 in Kleinnaundorf bei Dresden als Sohn des königlichen Hofkapellmeisters Friedrich Bernhard Irrgang und dessen Frau Emilie geboren. Er wuchs in Dresden auf und besuchte dort das Annengymnasium. Am Polytechnikum begann er P ...

Horst Irrgang

Horst Irrgang studierte von 1948 bis 1954 Schulmusik in Weimar, Germanistik an der Universität Jena und Musikerziehung bei Fritz Reuter und Musikwissenschaft bei Max Schneider an der Universität Halle. Als Komponist und Dirigent widmete er sich z ...

Heinz Irrgeher

Heinz Irrgeher hat an der Universität Wien Jus studiert und arbeitete im Finanzdienstleistungsbereich. Parallel dazu wirkte er von 1981 bis 1994 als Präsident des Vereins der Freunde der Wiener Staatsoper. Aufgrund seiner Aktivitäten in dieser Fu ...

Jon Iruarrizaga

Jon Iru begann seine Karriere bei Athletic Bilbao. Im August 2011 spielte er erstmals für das Farmteam CD Baskonia in der Tercera División. Im August 2012 wurde er an den Drittligisten Sestao River verliehen. Sein Debüt in der Segunda División B ...

Manuel Iturra

Manuel Rolando Iturra Urrutia ist ein chilenischer Fußballspieler. Der defensive Mittelfeldspieler entstammt der Jugendabteilung des CF Universidad de Chile, in dessen Profimannschaft er sieben Jahre spielte und in dieser Zeit über 200 Spiele abs ...

Karl Irsa

Der Sohn eines Gärtners studierte in Wien an der Universität und an der landwirtschaftlichen Hochschule und wurde zuerst Mittelschullehrer und Leiter eines Schülerheimes. Nach seiner Teilnahme am Ersten Weltkrieg erwarb er einen Bauernhof in Gere ...

István Irsai

István Irsai war während des Ersten Weltkriegs von 1914 bis 1918 Soldat in der k.u.k. Armee und wurde schwer verwundet. Er studierte von 1918 bis 1925 Violine und Musikpädagogik an der Musikakademie und Architektur an der Technischen Hochschule B ...

Jim Irsay

James "Jim" Irsay ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Sportfunktionär in der National Football League.

Stephen d’Irsay

Seine Schulausbildung erhielt Stephen dIrsay in Budapest und in Lausanne. Er studierte Medizin an der Königlichen Ungarischen Universität und schloss 1918 mit einem Doktorat ab. In Budapest bildete er sich auf dem Gebiet der Physiologie weiter mi ...

Stepan Irschak

Stepan Irschak ist ein ukrainischer Naturbahnrodler. Er startete in der Saison 2009/2010 im Weltcup sowie bei der Europameisterschaft.

Josef Adam Irschara

Josef Adam Irschara war ein Südtiroler Baumeister. Er war Sohn des Gärtners und Viktualienhändlers Peter Irschara. Er heiratete in Meran am 30. Juni 1873 Elisabeth Anna Würtenberger, die aus Zell am Ziller stammte. Er hatte zwei Töchter; Elisabet ...

Hubert Irsigler

Hubert Irisgler studierte katholische Theologie und Orientalistik an den Universitäten in München und Tübingen. Im Jahre 1976 wurde er an der Universität München zum Dr. theol. promoviert. 1983 habilitierte er sich in München mit einem Werk zu Ps ...

Bekir Irtegün

Irtegün durchlief die türkischen Jugendnationalmannschaften der U-15, U-16, U-19, U-20 und U-21. Gewann mit der Türkei-Mittelmeerauswahl die Silber-Medaille bei den Mittelmeerspielen 2005 in Almería, Spanien. Irtegün wurde 2007 und 2009 insgesamt ...

Ernst Irtel

Nach seinem Studium an der Klausenburger Musikakademie wirkte er bis 1944 in Mühlbach, von 1944 bis 1948 in Hermannstadt, anschließend bis 1952 in Schäßburg und von 1952 bis 1987 in Mediasch als Musiklehrer und Chorleiter. Nach seiner Aussiedlung ...

Norbert Irtel

Norbert Irtel ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler auf der Position eines Stürmers. Für Hannover 96 kam er in der Saison 1967/68 in zwei Spielen der Fußball-Bundesliga zum Einsatz.

Mehmet Ali Irtemçelik

Er besuchte das Galatasaray-Gymnasium und die Bosporus-Universität in Istanbul. Er trat am 4. März 1975 in den diplomatischen Dienst und diente 1977–1980 als Assistenzkonsul im türkischen Generalkonsulat Chicago, 1980–1982 als zweiter Attaché sow ...

Wolfgang Irtenkauf

Wolfgang Irtenkauf studierte katholische Theologie, Musik- und Bibliothekswissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen. 1953 wurde er zum Dr. phil. promoviert. Anschließend trat er in den staatlichen Bibliotheksdienst und war bis 1988 ...

Myroslaw Irtschan

Myroslaw Irtschan war ein ukrainischer Lyriker, Prosaist, Dramatiker, Übersetzer, Literaturkritiker, Journalist, Historiker, Verleger und Opfer des Großen Terrors in der Sowjetunion.

Alfonso de Iruarrizaga

Alfonso de Iruarrizaga begann mit 17 Jahren mit dem Sportschießen. Kurz darauf trat er dem Schießclub der chilenischen Luftwaffe bei. Er nahm an drei Olympischen Spielen im Skeet teil. Bei den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles belegte er de ...

Joseph Anthony Irudayaraj

Joseph Anthony Irudayaraj SDB war ein indischer Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Bischof von Dharmapuri.

Mikel Irujo Amezaga

Mikel Irujo Amezaga ist ein spanischer Politiker der baskisch-nationalistischen Partei Eusko Alkartasuna, deren Vorstand in der Region Navarra er angehört. Von 2007 bis 2009 war er Mitglied des Europäischen Parlaments.

Iruka-Chufu

Iruka-Chufu ist der Name eines altägyptischen Beamten der frühen 5. Dynastie während des Alten Reiches. Er war der Bruder von Chufuseneb und Persen. Von ihm ist eine Schreiberstatuette erhalten. Iruka-Chufu trug hohe Titel wie zum Beispiel Aufseh ...

Javier Irureta

Javier Irureta ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler und -trainer. Javier Irureta ist ein berühmter Fußballtrainer und früherer Spieler. Zusammen 13 Jahre spielte er für Atlético Madrid und Athletic Bilbao als Stürmer. Als Trainer hat er m ...

Xabi Irureta

Xabier Iruretagoiena Aranzamendi ist ein spanischer Fußballtorwart. Seit Januar 2018 spielt er für den Delhi Dynamos FC in der indischen ersten Liga.

Rolando Irusta

Nationaltrainer Juan Carlos Lorenzo berief ihn in den Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft 1966 in England. Bei dem Turnier war Irusta aber nur dritter Torhüter hinter Antonio Roma und Hugo Gatti, er kam nicht zum Einsatz. Seine Mannschaft ind ...

Savarinathen Iruthayaraj

Savarinathen Iruthayaraj empfing am 20. Dezember 1959 das Sakrament der Priesterweihe. Am 17. Mai 1973 ernannte ihn Papst Paul VI. zum Bischof von Palayamkottai. Der Erzbischof von Madurai, Justin Diraviam, spendete ihm am 12. September desselben ...

Alexander Irvin

Alexander Irvin war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1847 und 1849 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

Bruce Irvin

Bruce Pernell Irvin, Jr. ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Defensive End. Aktuell spielt er für die Carolina Panthers in der National Football League. Im NFL Draft 2012 wurde er von den Seattle Seahawks als ...

Dick Irvin

James Dickinson "Dick" Irvin war ein kanadischer Eishockeyspieler und -trainer, der von 1926 bis 1929 für die Chicago Black Hawks in der National Hockey League spielte. Als Trainer konnte er viermal den Stanley Cup gewinnen.

James Irvin

James Irvin war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1841 und 1845 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

John Irvin

Seine Karriere begann Irvin als Regisseur von Dokumentarfilmen Ende der 1960er Jahre. So drehte er etwa Mafia No! im Jahre 1967, für den er in der Kategorie Bester Kurzfilm für einen British Film Academy Award nominiert wurde. Mitte der 1970er Ja ...

Leslie Irvin

Leslie Leroy Irvin, Spitzname "Sky High" Irvin, machte den ersten Freifall-Fallschirmsprung am 29. April 1919. Irvin wurde in Los Angeles geboren. Mit 14 Jahren sprang er zum ersten Mal mit einem Fallschirm. Für den Film Sky High absolvierte er 1 ...

Michael Irvin

Michael Jerome Irvin ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Wide Receivers. Er spielte für die Dallas Cowboys in der National Football League und gewann mit ihnen dreimal den Super Bowl.

Tex Irvin

Cecil Paul" Tex” Irvin, weiterer Spitzname:" Honk ”, war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler. Er spielte als Guard, Offensive Tackle, Fullback und Defensive Tackle in der National Football League bei den Providence Steam Roller und de ...

William W. Irvin

William W. Irvin war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Zwischen 1829 und 1833 vertrat er den Bundesstaat Ohio im US-Repräsentantenhaus.

Alan Irvine (FuSballspieler, 1958)

Im Juli 2007 wurde Irvine Co-Trainer beim FC Everton, für den er von 1981 bis 1984 selbst gespielt hatte. Im November selben Jahres verließ er den Verein jedoch und wurde Cheftrainer von Preston North End. Nach zwei Jahren übernahm er im Januar 2 ...

Andy Irvine

Irvine wuchs als Einzelkind in einer künstlerisch tätigen Familie auf. Der Vater, ein Schotte aus Glasgow, war Musiker. Die Mutter, Irin aus Lisburn, County Antrim, beendete ihre Schauspielertätigkeit nach Geburt des Sohnes. Er selbst musste – we ...

Andy Irvine (Rugbyspieler)

Andrew Robertson "Andy" Irvine MBE ist ein ehemaliger schottischer Rugby-Union-Spieler und aktueller Präsident des schottischen Verbands. Er gilt als einer der besten Angriffsspieler aller Zeiten. Er ist außerdem Chartered Surveyor.

Wörterbuch

Übersetzung