ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 70

Kevin Ingermann

Kevin Ingermann ist ein estnischer Fußballspieler deutsch-baltischer Herkunft. Der Verteidiger spielt beim JK Tallinna Kalev in der Meistriliiga, und für die U-21-Junioren von Estland.

Albert von Ingersleben

Albert Ernst August Ferdinand von Ingersleben war ein preußischer Generalleutnant und Kommandant von Königsberg.

Carl Ludwig von Ingersleben

Carl Ludwig von Ingersleben war ein preußischer Generalmajor, Chef des Garnisonsregiments Nr. 11 und Ritter des Ordens Pour le Mérite.

Carl Rudolph von Ingersleben

Er stammte aus dem magdeburgischen Adelsgeschlechts von Ingersleben und schlug eine Verwaltungslaufbahn im Dienst der Herzöge von Sachsen-Weißenfels ein, die Grafschaft Barby erworben hatten und ihn als ihren Amtshauptmann in der früheren Residen ...

Friedrich Wilhelm Heinrich Ferdinand von Ingersleben

Friedrich Wilhelm Heinrich Ferdinand von Ingersleben war ein preußischer Oberst, der wegen der Übergabe der Festung Küstrin 1807 in Abwesenheit zum Tode verurteilt wurde.

Gebhard Friedrich Gottlob von Ingersleben

Gebhard Friedrich Gottlob von Ingersleben war ein königlich-preußischer Generalmajor und zuletzt Chef des Grenadier-Gardebataillons Nr. 6. Seine Eltern waren Johann Friedrich August von Ingersleben und dessen Ehefrau Martha Sophie von Brietzke. E ...

Johann Ludwig von Ingersleben

Johann Ludwig von Ingersleben war ein preußischer Generalmajor. Er gehörte zur engeren Umgebung Friedrichs des Großen.

Karl von Ingersleben

Karl Heinrich Ludwig Freiherr von Ingersleben war Oberpräsident der preußischen Provinzen Pommern, Großherzogtum Niederrhein, Jülich-Kleve-Berg und der Rheinprovinz.

Kasimir von Ingersleben

Ingersleben heiratete 1801 Karoline von Unruh 1774–1862, verwitwete von Kameke. Sie war ein Tochter des Generalleutnants Karl Philipp von Unruh. Das Paar hatte mehrere Kinder: Ludwig Karl Friedrich 1802–1879, Geheimer Rat und Präsident des Obertr ...

Rudolf August von Ingersleben

Ingerslebe war mit Johanna Elisabeth von Pfuhl aus dem Haus Wimmelburg verheiratet. Das einzige Kind Albertine Wilhelmine 1748–1813 heiratete Alexander Christoph August von Seebach und war Mutter des späteren Generalmajors Friedrich Johann Christ ...

Jess Ingerslev

Jess Ingerslev, eigentlich Jess Ingerslev-Jensen, war ein dänischer Schauspieler, Musiker und Synchronsprecher.

Andrew Ingersoll

Andrew Perry Ingersoll ist ein US-amerikanischer Meteorologe und Planetologe. Er ist Hochschullehrer am Caltech. Ingersoll wuchs in Brooklyn auf und studierte am Amherst College mit dem Bachelor-Abschluss 1960 und an der Harvard University, an de ...

Charles Jared Ingersoll

Charles Jared Ingersoll war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker. Zwischen 1813 und 1815 sowie nochmals von 1841 bis 1849 vertrat er den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

Charles Roberts Ingersoll

Charles Roberts Ingersoll war ein US-amerikanischer Politiker und Gouverneur des US-Bundesstaates Connecticut. Er war Mitglied der Demokratischen Partei.

Colin M. Ingersoll

Colin Macrae Ingersoll war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1851 und 1855 vertrat er den zweiten Wahlbezirk des Bundesstaates Connecticut im US-Repräsentantenhaus.

Ebon C. Ingersoll

Ebon Clark Ingersoll war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1864 und 1871 vertrat er den Bundesstaat Illinois im US-Repräsentantenhaus.

G. W. Ingersoll

G. W. Ingersoll eigentlich George Washington Ingersoll war ein US-amerikanischer Anwalt und Politiker, der im Jahr 1860 bis zu seinem Tod Maine Attorney General war.

Jared Ingersoll

Jared Ingersoll war ein Rechtsanwalt und Politiker aus Philadelphia. Er war nicht nur einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten, sondern auch Mitverfasser des Grundrechtskatalogs, der Bill of Rights. Ingersoll war Delegierter zum Kontinental ...

Jon Ingersoll

Ingersoll studierte am Bostoner Massachusetts Institute of Technology. Nachdem er 1971 seinen Bachelor of Science und 1973 seinen Master of Science erreicht hatte, folgte sein Ph.D Studium an der Hochschule. Dieses beendete er 1976. Ingersoll gin ...

Jonathan Ingersoll

Jonathan Ingersoll war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1816 und 1823 war er Vizegouverneur des Bundesstaates Connecticut.

Joseph Reed Ingersoll

Joseph Reed Ingersoll war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1835 und 1849 vertrat er zwei Mal den Bundesstaat Pennsylvania im US-Repräsentantenhaus.

Ralph Isaacs Ingersoll

Ralph Isaacs Ingersoll war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1825 und 1833 vertrat er den Bundesstaat Connecticut im US-Repräsentantenhaus. Außerdem war er zwischen 1846 und 1848 Botschafter der Vereinigten Staaten in Russland.

Robert G. Ingersoll

Robert Green Ingersoll war ein Rechtsanwalt und Politiker sowie einer der führenden US-amerikanischen Redner im späten 19. Jahrhundert. Er war einer der profiliertesten Vertreter der damals florierenden Freidenkerei und Vater der Frauenrechtlerin ...

Robert S. Ingersoll

Ingersoll machte 1937 seinen Abschluss an der Yale University. Danach schlug er eine berufliche Laufbahn als Geschäftsmann ein; unter anderem war er Vorsitzender und CEO der BorgWarner Corporation in Chicago sowie Direktor der First National Bank ...

Royal E. Ingersoll

Royal Eason Ingersoll war ein US-amerikanischer Admiral der US Navy, der unter anderem zwischen 1941 und 1944 Oberkommandierender der Atlantikflotte CINCLANT war und am 1. Juli 1942 zum Admiral befördert wurde. Er fungierte weiterhin von 1944 bis ...

Klas Ingesson

Klas Ingesson war ein schwedischer Fußballspieler und -trainer. Der Mittelfeldspieler nahm mit der schwedischen Nationalmannschaft an zwei Welt- und einer Europameisterschaftsendrunde teil und erzielte zwischen 1989 und 1998 in 57 Länderspielen 1 ...

Magnus Ingesson

Ingesson, der für den Piteå Elit startete, debütierte im Januar 1994 in Kavgolovo im Weltcup und belegte dabei den 67. Platz über 15 km klassisch. Seine ersten Weltcuppunkte holte er im März 1996 in Oslo mit dem 22. Platz über 50 km klassisch. Zu ...

Ingemar Ingevik

John Ingemar Ingevik war ein schwedischer Bandy-, Eishockey- und Fußballspieler und -trainer. Er war zudem als Fußballfunktionär bei AIK und beim Svenska Fotbollförbundet sowie als Kommunalpolitiker in Stockholm tätig.

Seneca Inggersen

Seneca Reichsfreiherr von Gelting, geboren als Süncke Ingwersen, später genannt Seneca Inggersen, Reichsfreiherr von Geltingen, ; † 28. Dezember 1786 auf seinem Gut Rustenburg bei Den Haag, ± Oude Kerk in Voorburg) war ein nordfriesisch-niederlän ...

Albert Ingham

Albert Edward Ingham war ein englischer Mathematiker, der sich mit analytischer Zahlentheorie und Analysis beschäftigte.

Dane Ingham

Dane Ingham ist ein australisch-neuseeländischer Fußballspieler. Der Spieler steht beim australischen A-League-Klub Perth Glory unter Vertrag.

Keith Ingham

Keith Ingham ist ein britischer Jazz-Pianist und Bandleader des Oldtime Jazz. Bekannt wurde er durch seine Aktivitäten im englischen Swing- und Dixieland-Revival.

Oliver Ingham, 1. Baron Ingham

Oliver Ingham war der älteste Sohn des Ritters Sir John Ingham 1260–1309 und von dessen Frau Margery. Nach dem Tod seines Vaters 1309 wurde ihm am 22. Mai 1310 sein Erbe übergeben, zu dem neben Ländereien bei Ingham in Norfolk auch Landbesitz in ...

Peter Ingham

Der Erzbischof von Sydney, Norman Thomas Kardinal Gilroy, weihte ihn am 18. Juli 1964 zum Priester. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 24. Mai 1993 zum Titularbischof von Pudentiana und zum Weihbischof in Sydney. Die Bischofsweihe spendete i ...

Samuel Ingham

Samuel Ingham war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1835 und 1839 vertrat er den zweiten Wahlbezirk des Bundesstaates Connecticut im US-Repräsentantenhaus.

Samuel D. Ingham

Samuel Delucenna Ingham war ein US-amerikanischer Politiker, der dem Kabinett von US-Präsident Andrew Jackson als Finanzminister angehörte.

Tony Ingham

Tony Ingham war ein englischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers. Mit 555 Einsätzen hält er den Einsatzrekord seines langjährigen Vereins Queens Park Rangers, bei dem er als Spieler zwischen 1950 und 1963 unter Vertrag stand.

Désiré-Émile Inghelbrecht

Inghelbrecht entstammte einer Musikerfamilie. Sein Vater spielte Viola im Orchester der Pariser Oper, und seine Mutter spielte Geige und Klavier. So hatte Inghelbrecht frühzeitig Violinunterricht und belegte am Pariser Konservatorium Kurse in Sol ...

Harald Ingholt

Ingholt studierte nach dem Besuch des Ostre Borgerdyd Gymnasium in Kopenhagen seit 1914 an der Universität Kopenhagen, wo er 1922 den Titel eines cand. theol. erlangte und 1928 mit einer Arbeit zur Plastik von Palmyra zum Dr. phil. promoviert wur ...

Ingi Ragnar Ingason

Ingi Ragnar Ingason arbeitete in leitender Position für den Nachrichtenkanal NFS des isländischen Medienunternehmens 365 und 2006 für Kompas, ein wöchentlich ausgestrahltes, investigatives Fernsehformat beim isländischen Privatsender Stöd 2. Komp ...

Ingimundur Ingimundarson

Ingimundur Ingimundarson ist ein isländischer Handballspieler. Ingimundur Ingimundarson stand anfangs beim isländischen Verein Íþróttafélag Reykjavíkur, beim Schweizer Verein Pfadi Winterthur, beim dänischen Verein Ajax Heros und beim norwegische ...

Don Ingle

Don Ingle, Sohn des Jazzmusikers und Komikers Ernest "Red" Ingle der u. a. mit Jean Goldkette, Bix Beiderbecke und Spike Jones spielte, begann seine musikalische Karriere 1949 mit 18 Jahren. Er studierte Musik und Geschichte am Colorado College u ...

Doug Ingle

Douglas Lloyd Ingle ist ein Gründungsmitglied und zunächst Organist, Komponist und Leadsänger der Band Iron Butterfly. Weiterhin spielte er in den frühen 70er Jahren kurzzeitig bei Stark Naked and the Car Thieves.

John Ingle

John Houston Ingle besuchte die Verdugo Hills High School und studierte anschließend am Occidental College. Ab 1955 war er Lehrer für Englisch und Theater an der Hollywood High School. 1964 wurde er zur Beverly Hills High School versetzte, wo er ...

Paul Ingle

Als Amateur wurde Ingle 1991 und 1993 Englischer Meister im Fliegengewicht, sowie 1990 Englischer Vizemeister. Bei den 6. Junioren-Weltmeisterschaften 1990 in Peru, gewann er die Bronzemedaille im Fliegengewicht. 1991 und 1992 gewann er zudem jew ...

Clement Mansfield Ingleby

Clement Mansfield Ingleby war ein englischer Literaturforscher. Clement Mansfield Ingleby spr. innglbi, Sohn eines angesehenen Sachwalters, studierte an der Universität Cambridge Mathematik und Philosophie, war 1855–58 Professor der Logik und Met ...

Lee Ingleby

Der 1976 in Burnley geborene Ingleby wuchs in Mansfield Crescent, Brierfield, auf. Nach kleineren Rollen in Fernsehproduktionen übernahm er 2000 eine tragende Rolle in der Miniserie Nature Boy. Es folgten Nebenrollen in Spielfilmen wie Master & C ...

Ronald Inglehart

Ronald F. Inglehart ist ein US-amerikanischer Politologe und seit 1978 Professor an der University of Michigan.

Joe Ingles

Joseph Howarth "Joe" Ingles ist ein australischer Basketballspieler, der auch die britische Staatsbürgerschaft besitzt. Seit 2014 steht er bei den Utah Jazz in der NBA unter Vertrag. Nach Karrierestart in der australischen NBL bei den Melbourne S ...

Wörterbuch

Übersetzung