ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 68

Eric Ineke

Ineke ist am Schlagzeug hauptsächlich Autodidakt, hatte aber einige Stunden bei Jan de Gelder und John Engels. Ab 1965 trat er mit Henny Vonk und Ferdinand Povel, dann auch mit Rein de Graaff, Rob Madna, Piet Noordijk, Pim und Ruud Jacobs, Wim Ov ...

Ineni

Ineni war ein hoher altägyptischer Beamter am Beginn der 18. Dynastie. Seine Amtszeit begann in der Regierungszeit von Amenophis I. und endete am Beginn der Regierungszeit der regierenden Königin Hatschepsut. Ineni war Bürgermeister von Theben un ...

Ralph Ineson

Ralph Ineson ist ein britischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle als Amycus Carrow in den Harry-Potter-Filmen bekannt wurde.

Sim Iness

Simeon Garland "Sim" Iness war ein US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger. Bereits im Alter von 22 Jahren wurde Iness in Helsinki 1952 Olympiasieger im Diskuswurf mit der Weite von 55.03 m. Ein Jahr später erzielte er trotz Blessuren – ...

Francisco Inestroza

Francisco Inestroza studierte wie sein Bruder Jesús Inestroza Rechtswissenschaft und wurde Notar. Francisco Inestroza war Mitglied der Partido Conservador de Honduras. Von 1841 bis 1844 war Francisco Inestroza Kriegsminister im Regierungskabinett ...

Mike Inez

Michael "Mike" Inez ist ein US-amerikanischer Rockmusiker und Bassist der Bands Alice in Chains und Heart.

Roger Infalt

Roger Infalt ist ein Luxemburger Journalist. Infalt schreibt unter anderem für die Luxemburger Tageszeitungen Tageblatt und Le Quotidien. Von 2003 bis 2006 war Infalt Präsident der Association luxembourgeoise des journalistes. Seit 2014 ist er zu ...

Patricio Infante Alfonso

Patricio Infante Alfonso empfing am 28. Juni 1953 die Priesterweihe und wurde in den Klerus des Erzbistums Santiago de Chile inkardiniert. Johannes Paul II. ernannte ihn am 1. März 1984 zum Weihbischof in Santiago de Chile und Titularbischof von ...

Antoni Infante

Antoni Infante ist ein valencianischer Politiker. Er ist Koordinator der Plattform für das Recht der Selbstbestimmung des valencisnischen Landes, Mitglieder von Poble Lliure und Förderer der Konföderation der Verbände für die Selbstbestimmung der ...

Blas Infante

Blas Infante Pérez de Vargas war ein spanischer Politiker aus Andalusien, Schriftsteller, Historiker und Musikwissenschaftler. Wegen seines Engagements für eine Autonomie Andalusiens wird er in der Präambel zum Andalusischen Autonomiestatut von 1 ...

Carlos Infante

Carlos Jesús Infante Figueroa ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers.

Diogo Infante

Infante besuchte Schauspiel- und Theaterkurse, ehe er in der Rolle des Edmund in einer Inszenierung von William Shakespeares König Lear sein Bühnendebüt gab. 1992 feierte er sein Spielfilmdebüt mit einer Nebenrolle in Ana Luísa Guimarães’ preisge ...

José Miguel Infante

José Miguel Infante kam als Sohn wohlhabender Eltern in Santiago de Chile zur Welt. Sein Vater war Agustín de Infante, seine Mutter hieß Rosa Rojas. José studierte Rechtswissenschaft und erhielt 1806 die Zulassung als Anwalt. Sein Onkel mütterlic ...

Manuel Infante

Infante studierte bei Enric Morera in Barcelona Klavier und siedelte 1909 nach Paris über, wo er Konzerte mit spanischer Musik dirigierte und sich der Komposition widmete. In Frankreich heiratete er auch die Cellistin Yvonne Cassadesus. Für Infan ...

Pedro Infante

Pedro Infante Cruz, besser bekannt als Pedro Infante war ein mexikanischer Schauspieler und Sänger. Mit Pedro Armendáriz und Jorge Negrete gehörte er zu den bekanntesten männlichen Stars der "goldenen Zeit" des mexikanischen Films.

Ricardo Infante

Ricardo Roberto Infante war ein argentinischer Fußballspieler. Mit der Nationalmannschaft seines Heimatlandes nahm er an der Fußball-Weltmeisterschaft 1958 teil.

Luigi Infanti della Mora

Luigi Infanti trat der Ordensgemeinschaft der Serviten bei und empfing am 5. August 1990 die Priesterweihe. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 30. August 1999 zum Titularbischof von Cartennae und Apostolischen Vikar von Aysén, einer entlegen ...

Angelo Infanti

Infantis Karriere begann 1961 in leichten Musikfilmen und führte ihn über Genrefilme, die seine physische Präsenz nutzten, hin zu etlichen Soft-Erotikfilmen in den 1970er Jahren. Später war er auch als Partner von Bud Spencer und in etlichen Film ...

Carmine Infantino

Infantino wurde als Sohn des Musikers Pasquali Patrick Infantino, einem Mitglied der Band des Komponisten Harry Warren, und einer aus Neapel stammenden Immigrantin geboren. Nach dem Schulbesuch in Brooklyn besuchte Infantino die School of Industr ...

Gianni Infantino

Giovanni Vincenzo Infantino ist ein schweizerisch-italienischer Fussballfunktionär und Jurist. Er war von 2009 bis 2016 Generalsekretär der Europäischen Fussball-Union. Am 26. Februar 2016 wurde Infantino zum Präsidenten des Weltfussballverbandes ...

Rafael Infantino

Rafael Infantino wurde 2004 Panamerikameister in der Mannschaftsverfolgung und im Einzelzeitfahren der U23-Klasse. In der Saison 2007 gewann er eine Etappe beim Giro della Regione Friuli Venezia Giulia, die U23-Austragung der Trofeo Matteotti und ...

Alex Infascelli

Infascelli, Teil einer Familie von Filmschaffenden, ging 1988 nach Los Angeles, wo er als Musiker arbeitete und dann als Produktionsassistent für Musikvideos wirkte. Zurück in seinem Heimatland war er dann ebenfalls Assistent bei Musikvideo- und ...

Carlo Infascelli

Infascelli arbeitete als Journalist und Filmhändler, bevor er sich 1941 bei zwei Filmen als Produzent betätigte. Erst acht Jahre später war er wieder in dieser Funktion aktiv, intensivierte diese Arbeit aber in den 1950er Jahren, in denen er als ...

Roberto Infascelli (Produzent)

Roberto, Sohn des Filmproduzenten Carlo Infascelli, widmete sich der Filmwirtschaft als Regieassistent, als Organisator und Produktionsleiter, ausführender Produzent und Drehbuchautor. Bei zwei Gelegenheiten führte er – einmal dabei als Bob Raymo ...

Stefano Infessura

Stefano Infessura war ein italienischer Jurist, Magistratsbeamter und Chronist in der Zeit der Renaissance. Infessuras Geburtsdatum ist unbelegt. Sein Todesdatum lässt sich dadurch in etwa bestimmen, dass am 2. Januar 1500 zwei seiner Söhne eine ...

Adolf von Inffeld

Adolf von Inffeld besuchte zunächst die k.k. Staatsgewerbeschule in seiner Geburtsstadt Wien. Dort war er ein Schüler von Camillo Sitte und Julius Deininger. Danach studierte er von 1892 bis 1896 an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Otto ...

INFRA (Musiker)

Seine Musikstücke klingen düster und sind, wie für den meisten Dubstep charakteristisch, eher minimalistisch geprägt. Durch die Kombination von selbstkreierten Sounds und dem Sampling klanglicher Elemente aus Science-Fiction-Filmen erzeugen die S ...

Teddy Infuhr

Teddy Infuhr war das jüngstes von vier Kindern. Seine Familie zog mit ihm nach Los Angeles, als er drei Jahre alt war. Zum Schauspielern wurde er von seiner Mutter gebracht. Als Schüler wurde er von einem Talentscout der Rainbow Studios entdeckt ...

Albert Graham Ingalls

Albert Graham Ingalls wurde in Watkins Glen im US-Bundesstaat New York als Einzelkind geboren. 1914 machte er seinen Abschluss an der Cornell-Universität. Danach arbeitete er in den unterschiedlichsten Berufen, darunter als Telegraphist, bis er i ...

Charles Ingalls

Charles Philip Ingalls war der Vater von Laura Ingalls Wilder. Er ist bekannt als das Vorbild für die gleichnamige Figur aus der Serie Unsere kleine Farm, die sich sehr frei und unter Einbringung vieler fiktiver Ereignisse und Personen an die Büc ...

Dan Ingalls

Daniel Henry Holmes Ingalls, Jr. ist ein US-amerikanischer Informatiker und einer der Begründer des objektorientierten Programmierens. Er ist durch seine Funktion als Architekt und Designer von fünf Smalltalk-Versionen bekannt.

Henry Ingalls

Der Hafen von Wiscasset, der Heimatstadt Ingalls, benötigte dringend eine gute Verkehrsanbindung, um weiterhin konkurrenzfähig zu sein. Er gründete daher 1854 die Kennebec and Wiscasset Railroad, um Wiscasset an das Eisenbahnnetz anzuschließen. N ...

James Monroe Ingalls

James Monroe Ingalls war ein US-amerikanischer Offizier und Ballistiker. Ingalls wuchs als jüngstes von neun Geschwistern in Clinton, Massachusetts, auf. Nach seinem Schulabschluss 1856 zog er mit seinen Eltern nach Madison, Wisconsin. Ab 1860 wa ...

John James Ingalls

John James Ingalls war ein US-amerikanischer Politiker, der den Bundesstaat Kansas im US-Senat vertrat. John James Ingalls besuchte die Schule in Haverhill, erhielt aber auch Privatunterricht. Er setzte seine Ausbildung auf dem Williams College f ...

Rufus Ingalls

Zu Beginn des Sezessionskrieges wurde er im April 1861 ins Fort Pickens nach Florida versetzt und dann im Juli 1861 zur Army of the Potomac. Am 28. September 1861 wurde er zum Oberstleutnant befördert und zum Aide-de-camp von General George B. Mc ...

Sheffield Ingalls

Sheffield Ingalls war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1913 und 1915 war er Vizegouverneur des Bundesstaates Kansas.

Angelo Inganni

Inganni erhielt den ersten Unterricht von seinem Vater Giovanni Inganni, einem Dekorationsmaler, und seinem Bruder Francesco Inganni. Er selbst setzte mit Porträts und Archtikturgemälden seine Anfänge. Nach seinem Militärdienst wurde er auf Empfe ...

Roman Ingarden

Ingarden studierte Mathematik und Philosophie an der Universität Lemberg bei dem Brentano-Schüler Kazimierz Twardowski. 1912 wechselte er an die Georg-August-Universität Göttingen, wo er bei dem Phänomenologen Edmund Husserl Philosophie studierte ...

Roman Stanisław Ingarden

Roman Stanisław Ingarden war ein polnischer mathematischer Physiker und ein Sohn des Philosophen Roman Witold Ingarden.

Earl Ingarfield senior

Earl Thompson Ingarfield senior ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und -trainer. Der Center bestritt zwischen 1958 und 1971 über 700 Spiele für die New York Rangers, Pittsburgh Penguins und Oakland/California Golden Seals in der Nati ...

Max Ingberg

Max Ingberg war ein deutscher Politiker der SPD, Widerstandskämpfer im Dritten Reich und Vorsitzender der jüdischen Gemeinde in Minden.

Ingbert

Der Heilige Ingbert war ein legendärer Einsiedler, der vermutlich um 650 starb. Seine Einsiedlerzelle befand sich auf dem Gebiet der heutigen Stadt St. Ingbert, Saarland, die nach ihm benannt ist; eine Kirche seines Namens ist nicht erhalten, jed ...

Inge I. (Schweden)

Inge I., Inge Stenkilsson, Inge der Ältere, war spätestens von 1080 bis etwa 1084 und circa 1087 bis etwa 1105 König von Schweden. Einige Quellen behaupten, dass er eine gewisse Zeit seinen Bruder Halsten als Mitregent hatte. Andere Quellen geben ...

Inge Krogrygg

König Inge wurde mit zwei Jahren auf dem Borgarthing zum König über Norwegen gewählt. Zur gleichen Zeit wurde sein Bruder Sigurd Munn auf dem Oyrathing als König gehuldigt. Ein weiterer Bruder Oystein wurde ebenfalls König. Inge kämpfte gegen die ...

Inge II. (Norwegen)

Inge II. Bårdsson war norwegischer König von 1204 bis 1217. Sein Vater war Bård Guttormsson von Rein, seine Mutter Cecilia Sigurdsdatter, Tochter von Sigurd Munn und Sverre Sigurdssons Schwester. Seine Brüder waren Sigurd Bårdsson und Guthorm Bår ...

Inge II. (Schweden)

Inge II., Inge der Jüngere, war ein Sohn von Halsten und etwa von 1110 bis in die 1120er Jahre König von Schweden. Etwa von 1110 bis um 1118 soll er zusammen mit seinem Bruder Philipp regiert haben. Inge der Jüngere war möglicherweise mit der Hei ...

Inge Magnusson

Inge Magnusson im See Mjosa) war von 1196 bis zu seinem Tod 1202 norwegischer König der Baglerpartei. Nach der von den Baglern verbreiteten Version war sein Vater Magnus Erlingsson 1156–1184. Seine Mutter ist nicht bekannt. Zusammen mit dem nach ...

Brandon Inge

Charles Brandon Inge ist ein US-amerikanischer der zurzeit Vereinslos ist und als sogenannter Free Agent bezeichnet wird. Er ist 1.80 m groß und wiegt 88 kg.

Edward Inge

Edward Frederick Inge war ein US-amerikanischer Jazz-Klarinettist und Saxophonist sowie Arrangeur des Swing. Inge lernte ab zwölf Jahren Klarinette und arbeitete zunächst im Orchester von George Reynolds in Kansas City. In den 1920er Jahren spiel ...

Wörterbuch

Übersetzung