ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 27

Gunter Hofmann

Gunter Hofmann studierte Politikwissenschaft, Soziologie und Philosophie in Frankfurt und Heidelberg und wurde mit der Dissertationsschrift Politik und Ethos bei Karl Jaspers in politischer Philosophie bei Dolf Sternberger in Heidelberg promovier ...

Gunther Olaf Hofmann

Das Studium der Medizin und Physik schloss Hofmann 1982 an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit Staatsexamen und Promotion zum Dr. med. ab. An der Technischen Universität München erlangte er 1984 das Diplom in Physik und promovierte 198 ...

Gustav Hofmann (Bibliothekar)

Gustav Hofmann, Sohn des Obermedizinalrats Dr. med. Wilhelm Hofmann sowie der Maria geborene Kahr, Schüler sowie Abiturient am Maximiliansgymnasium in München, wandte sich im Anschluss dem Studium der Deutschen Geschichte, Anglistik sowie Pädagog ...

Gustav Hofmann (Meteorologe)

Der gebürtige Sudetendeutsche Gustav Hofmann, Sohn des Bauern Adam Hofmann sowie der Marie geborene Wirnitzer, 1940 Absolvent des Gymnasiums in Eger, wandte sich im Anschluss dem Studium der Physik an der Deutschen Universität Prag zu, das er 194 ...

Gustav Hofmann (Politiker, 1798)

Nach dem Studium war er Akzessist in der Gesamtjustizkanzlei in Hungen, 1822 Hofgerichtsadvokat in Gießen und 1825 Assessor mit Stimme cum voto am Landgericht Nidda. Ab 1828 war er Landrat im Landratsbezirk Nidda bevor er 1832 Landrichter in Frie ...

Gustav Hofmann (Politiker, 1827)

Gustav Martin Theodor Georg Hofmann war ein hessischer Richter und Politiker und Abgeordneter der 2. Kammer der Landstände des Großherzogtums Hessen. Gustav Hofmann war der Sohn des Landrichters Karl Hofmann und dessen Ehefrau Friederike Caroline ...

Hanns Hofmann (Chemiker)

Hanns Hofmann war ein deutscher Chemiker und Professor für Chemische Reaktionstechnik der Universität Erlangen.

Hanns Hubert Hofmann

Hanns Hubert Hofmann war ein deutscher Historiker. Er war Professor an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und machte sich um die Forschung zur fränkischen Geschichte verdient.

Hans Hofmann (Admiral)

Der Sohn eines Arbeiters absolvierte nach der Schulausbildung eine Lehre als Technischer Zeichner und war von 1948 bis 1950 im Beruf tätig. Am 15. Oktober 1950 trat er als Anwärter und Kursant an der Seepolizeischule Parow in die Deutsche Volkspo ...

Hans Hofmann (Architekt)

Hans Hofmann, Kaufmannssohn, verlebte seine Kindheit in Zürich. Nach der Matura am Realgymnasium 1917 begann er zunächst an der Universität ein Medizinstudium, das er nach einem Semester abbrach, und ebenso ein Studium an der Kunstgewerbeschule. ...

Hans Hofmann (Bibliothekar)

Hofmann wurde als Sohn eines Arztes geboren. Nach dem Schulbesuch am Humanistischen Gymnasium in Leipzig studierte er an den Universitäten in München und Leipzig Philosophie und Geschichte. Er promovierte mit der Dissertation Hofrat und landesher ...

Hans Hofmann (Bürgermeister)

Hans Hofmann war von 1561 bis 1574 Bürgermeister von Heilbronn. Hofmann war 1531 Mitglied des äußeren Rats Von der Gemeind und 1539 Richter. Im Jahre 1556 war er auch Steuerherr und von 1561 bis 1574 Bürgermeister von Heilbronn. Götz von Berlichi ...

Hans Hofmann (FuSballspieler)

Hans Hofmann ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorwart, der von 1971 bis 1973 für den FC Vorwärts Frankfurt in der DDR-Oberliga, der höchsten Spielklasse im DDR-Fußball, 20-mal im Tor stand. Hofmann ist dreifacher DDR-Nachwuchsnationalspieler.

Hans Hofmann (Maler)

Johann Georg Albert Hofmann war ein deutsch-US-amerikanischer Maler, Lehrer und Kunstprofessor, der in seinen frühen Werken eine Synthese aus Fauvismus und Kubismus anstrebte. Nach seiner Emigration in die Vereinigten Staaten gründete er in New Y ...

Hans Hofmann (Musiker)

Hans Hofmann war Kantor der Universitätskirche St. Pauli in Leipzig, Professor und Oberlehrer an der Oberrealschule Leipzig. Hofmann studierte am Leipziger Konservatorium bei Hermann Kretzschmar und Hugo Riemann. Um den Jahreswechsel 1905/1906 üb ...

Hans Hofmann (Politiker, 1909)

Hans Hofmann war ein deutscher Politiker und Landtagsabgeordneter der Kommunistischen Partei Deutschlands.

Hans Hofmann (Politiker, 1939)

Hofmann ist in Horgen aufgewachsen, verheiratet und hat zwei Kinder. Er begann seine politische Karriere im Gemeinderat von Horgen, wo er von 1977 bis 1986 tätig war. Er wurde 1983 in den Kantonsrat gewählt und gehörte ihm bis zu seiner Wahl zum ...

Hans Hofmann (Radsportler)

Hans Hofmann war ein deutscher Radsportler. 1893 wurde Hans Hofmann deutscher Vize-Meister im Sprint auf dem Hochrad; im Zeitfahren über zehn Kilometer belegte er Rang drei. 1894 wurde er hinter August Lehr deutscher Vize-Meister im Sprint der Am ...

Hans Georg Hofmann

Hans Georg Hofmann war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor sowie Politiker der NSDAP. Von 1932 bis zu seinem Tod war er Mitglied des Reichstages für den Wahlkreis Niederbayern.

Hans Jörg Hofmann

Hans Jörg Hofmann war ein deutschstämmiger kanadischer Paläontologe, der sich insbesondere mit Mikrofossilien des Präkambriums befasste. Hofmann zog von Deutschland nach Kanada und studierte Geologie an der McGill University, wo er 1958 seinen Ba ...

Hanspeter Hofmann

In seinen Arbeiten lässt sich der Einfluss seiner früheren Tätigkeit als Chemielaborant erkennen. Hofmann verwendet für seine Werke zumeist Farben die sich je nach Betrachterstandpunkt und Lichteinfall ändern und auf vordergründig weißen Flächen ...

Harald Hofmann (Diplomat)

Harald Hofmann ist ein deutscher Jurist und ehemaliger Diplomat, der unter anderem Bundesgeschäftsführer der FDP und Botschafter in Dänemark, Venezuela, Norwegen und Schweden war.

Harald Hofmann (Politiker)

Harald Hofmann ist ein ehemaliger österreichischer Politiker der SPÖ, Journalist und Versicherungsangestellter. Hofmann war von 1983 bis 1996 Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat.

Hasso Hofmann

Hofmann betrieb juristische und philosophische Studien in Heidelberg, München und Erlangen unter anderem bei Karl Löwith, Hans-Georg Gadamer, Wolfgang Kunkel und Ernst Forsthoff. Bei Alfred Voigt in Erlangen wurde er mit einer Arbeit über Carl Sc ...

Heinrich Hofmann (Komponist)

Hofmann sang als Knabe im Königlichen Domchor und studierte ab 1857 unter Theodor Kullak, Eduard Grell, Siegfried Dehn und Richard Wüerst. Er arbeitete zunächst als Pianist und Musiklehrer. Als Komponist wurde er zuerst durch seine Ungarische Sui ...

Heinrich Hofmann (Politiker)

Hofmann besuchte das Gymnasium in Weilburg von 1870 bis 1875 und studierte Rechts- und Kameralwissenschaften in München von 1875 bis 1876 und in Berlin von 1876 bis 1878. Ab 1879 war er Referendar in Selters, Diez, Limburg und Frankfurt am Main. ...

Heinrich Albert Hofmann

Heinrich Albert Hofmann eröffnete in Berlin 1845 ein Verlags- und Sortimentsgeschäft, die A. Hofmann & Comp., später widmete er sich aber ausschließlich der Verlegertätigkeit. Der bei weitem erfolgreichste seiner Verlagsartikel ist das im Verein ...

Heinrich Ferdinand Hofmann

Heinrich Hofmann wuchs in einer sehr kunstinteressierten Familie auf. Sein Vater, der Publizist und Hofgerichtsadvokat Heinrich Karl Hofmann 1795–1845, malte Aquarelle, seine Mutter Sophie Hofmann, geb. Volhard 1798–1854 gab vor ihrer Ehe Kunstun ...

Heinrich von Hofmann

Er war mit Freiin Asta von Diepenbroick-Grüter 1875–1940 verheiratet. Das Paar hatte Kinder, darunter den Sohn Karl Heinz * 1905.

Heinz Hofmann (Altphilologe)

Hofmann studierte 1963 bis 1966 Griechisch, Latein, Geschichte und Philosophie an der Universität Tübingen, 1966 bis 1968 in Hamburg, 1968 bis 1971 wieder in Tübingen, wo er seine Dissertation abschloss und 1972 zum Dr. phil. promoviert wurde. 19 ...

Heinz Hofmann (General)

Heinz Hofmann ist ein ehemaliger deutscher Geheimdienst-Offizier. Er war langjähriger stellvertretender Chef der Militärischen Aufklärung der Nationalen Volksarmee des Ministeriums für Nationale Verteidigung der DDR.

Hellmut Hofmann

Hellmut Hofmann war ein Physiker und Parapsychologe welcher von 1972 bis 1974 Dekan der Fakultät für Maschinenwesen und Elektrotechnik an der Technischen Hochschule Wien war. Von 1965 bis 1988 war er Vorstand des Institutes für Grundlagen und The ...

Helmut Hofmann (Architekt)

Hofmann begann 1922 eine Maurer-Lehre in Oppeln und wurde 1924 Geselle. Ab 1925 besuchte er die Baugewerkschule in Breslau. Damit bekam er eine Ausbildung in Konstruktion, Materialkunde, Ausschreibung und Kalkulation und in der Bauleitung. Bresla ...

Henri Châtin Hofmann

Hofmann wurde als eins von vier Kindern und einziger Sohn des deutsch-amerikanischen Pastors der Zionskirche Julius Hofmann 1865–1928 und seiner Frau Adele, geb. Châtin, geboren. Bei seiner Konfirmation 1915 bestand er auf der Änderung seines Vor ...

Herbert Hofmann (FuSballspieler)

Herbert Hofmann ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der von 1951 bis 1958 als Aktiver der Vereine Schwarz-Weiß Essen, Fortuna Düsseldorf und Eintracht Braunschweig in den damals erstklassigen Fußball-Oberligen West und Nord insgesamt 173 ...

Herbert Hofmann (Politiker)

Herbert Hofmann ; † 22. November 2014 in Stadtsteinach) war ein deutscher Politiker. Nach einer Fachausbildung mit Fachschule und einem Fremdpraktikum sowie einer Volontärzeit war Hofmann von 1958 bis 1970 Geschäftsführer im Bayerischen Bauernver ...

Herbert W. Hofmann

Der Bankkaufmann Hofmann war bei der Volksbank Worms von 1860 in leitender Funktion tätig. Seit 1962 ist er verheiratet, er hat vier Kinder. Hofmann ist seit seiner Jugend Mitglied der Turngemeinde 1846 Worms, deren Vorsitzender er war; nach sein ...

Heribert Hofmann

Hofmanns erster größerer Erfolg war der Gewinn der deutschen Jugendmeisterschaft 1952. Deutscher Meister im freien Stil wurde er 1954, 1958 und 1959, im griechisch-römischen Stil 1957. In diesem Stil wurde er 1956 auch deutscher Vizemeister. Sein ...

Hermann Hofmann (Journalist)

Hermann Hofmann schrieb als gelernter Jurist ab 1879 als politischer Redakteur für die Hamburger Nachrichten. Emil Hartmeyer, dem die nationalliberale Zeitung gehörte, vermittelte Otto von Bismarck, den er 1888 kennengelernt hatte, einen Kontakt ...

Hermann Hofmann (Politiker)

Nach dem Besuch der Volksschule in Ommersheim absolvierte Hofmann, der römisch-katholischen Glaubens war, von 1893 bis 1896 die Präparandenschule in Blieskastel und anschließend zwei Jahre die Lehrerbildungsanstalt in Speyer. Nach ersten Tätigkei ...

Horst-Klaus Hofmann

Horst-Klaus Hofmann gründete 1968 zusammen mit seiner 2003 verstorbenen Frau Irmela Hofmann geb. Eberlein die Offensive Junger Christen e. V. Nach der Übergabe der Leitung an Dominik Klenk lebt er inzwischen in Bensheim-Auerbach im tätigen Ruhestand.

Ignaz Hofmann

Ignaz Hofmann war ein österreichischer Lehrer, Amateurarchäologe und Sammler. Ignaz Hofmann machte eine Ausbildung zum Lehrer. 1877 trat er in das 18. Infanterieregiment der k. k. Armee ein und wechselte später ins 17. Infanterieregiment. Ab 1890 ...

Isaak Löw Hofmann

Isaak Löw Hofmann, Edler von Hofmannsthal ; † 2. Dezember 1849 in Wien) war ein österreichischer Kaufmann.

Jakob Hofmann

Als Sohn eines Zimmermanns absolvierte Hofmann zunächst eine Lehre als Steinmetz und studierte anschließend von 1895 bis 1897 an der Königlichen Kunstgewerbeschule in München und von 1897 bis 1908 an der Akademie der Bildenden Künste München, wob ...

Jan Hofmann

Jan Hofmann ist ein deutscher politischer Beamter im Ruhestand. Er war von 2011 bis 2016 Staatssekretär im Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt.

Jannik Hofmann

Jannik Hofmann ist ein deutscher Handballspieler. Der Rechtshänder spielt in der Handball-Bundesliga beim TSG Friesenheim auf Linksaußen.

Johann Gerhard Hofmann

Johann Gerhard Hofmann war ein Handelsmann und Politiker der Reichsstadt bzw. Freien Stadt Frankfurt. Johann Gerhard Hofmann war seit 1781 Bürger in Frankfurt am Main wo er bis 1817 Inhaber des Handelshauses "Johann Gerhard Hofmann zum Spiegel in ...

Johann Jakob Hofmann (Zeichner)

Johann Jakob Hofmann war ein Schweizer Kunstmaler, Zeichner und Kupferstecher. Er wurde 1730 in Wädenswil als Sohn einer Hafnerfamilie geboren und arbeitete von 1748 bis 1766 als Ofenmaler und Kunsthandwerker. Heute sind noch zwanzig Kachelöfen e ...

Johann Michael Hofmann

Johann Michael Hofmann war hauptberuflich Mehlhändler. Nebenberuflich war er Mehlwaag-Inspektor und Ratsherr. Am 18. April 1820 fand die erste parlamentarische Wahl in Hessen statt. Bei dieser Wahl erhielt der dienstälteste Ratsherr Hofmann die m ...

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →